1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB-Beschädigung durch Sonne ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Droggi, 30. April 2008.

  1. Droggi

    Droggi Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ist in Mitteleuropa eigentlich ein Sonnenstand möglich, so dass Satellitenspiegel, angepeilter Satellit (z.B. Astra 19° Ost) und Sonne auf einer Gerade liegen?

    Das würde doch bedeuten, dass die Brennpunkte der Sonnenstrahlen und der Satellitenabstrahlung zusammenfallen. Dadurch müsste doch der LNB ziemlich gebrutzelt werden, oder?
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: LNB-Beschädigung durch Sonne ?

    Ist möglich und nennt sich Sun Outage.

    http://www.satellite-calculations.com/SUNcalc/SUNcalc.htm
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: LNB-Beschädigung durch Sonne ?

    Wobei die Reflektoren ganz bewusst matt lackiert sind, und auf garkeinen Fall hochglanzpoliert, damit es dem LNB auch während der Sun Outage nach Möglichkeit nicht allzu heiss wird.
    Einige LNBs überleben die Sun Outage aber trotzdem nicht...

    Gruß Indymal
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: LNB-Beschädigung durch Sonne ?

    Man kann diesen Effekt sogar mit diesem Link auf den eigenen Wohnort incl.Elevationswinkel ermitteln und graphisch darstellen http://gjullien.fr/satellite3.htm
    Gruß Grognard
     

Diese Seite empfehlen