1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

lnb austausch

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Schaba, 15. Januar 2005.

  1. Schaba

    Schaba Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi all

    ich hab da nen problem. kann es sein dass, wenn man den lnb austauscht das dann manche kanäle nicht mehr empfangen werden? also ich wollte von meinem nachbarn an die satschüssel ran. hab mir nen recievier gekauft und einen universal twin lnb. als ich dann den neuen lnb rangemacht hab konnten wir manche kanäle nicht mehr empfangen. aber wenn ich wieder den alten lnb ranmache empfängt er wieder alles wie vorher. kann es sein das ich die satanlage wieder einstellen muss, auf den neuen lnb? obwohl der eigentlich ziemlich gleich ist von der größe und alles...

    ich währe sehr dankbar wenn ihr mir da helfen könntet...

    danke
    mfg
    schaba
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: lnb austausch

    Wenn es um analog Receiver geht kann es sein das das alte LNB ein uralt 10GHz LNB ist. Dann muss der Receiver auf das neue LNB (9,75GHz) eingestellt werden.
    Wenn die Receiver bis 1950MHz empfangen können, kann man dann selbstverständlich sämtlich analog Programme sehen.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen