1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LNB-Abstand zur Schüssel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dany28, 4. März 2010.

  1. Dany28

    Dany28 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab da mal ne prinzipielle Frage zur LNB-Montage, denn mich würde mal ineressieren, wie die LNBs richtig montiert werden.

    Sprich ich meine, wo am Hals soll die Fassung greifen? Am Anfang oder am Ende des Halses?

    Habe die Tage mal mit meinem Nachbarn darüber gesprochen und es auch mit ihm getestet. Wirkliche unterschiede gabs im Satfinder der UFS910 nicht, jedoch denke ich, dass dieser sicher Meßbar ist und eine optimale Einstellung sicher ein wenig mehr Schlechtwetterreserve geben sollte.

    Egal wo ich schaue, jeder machts anders...mittig, vorne hinten, etc...

    [​IMG]

    Was meint ihr, wie es optimal wäre?

    lg

    Dany
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.880
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: LNB-Abstand zur Schüssel?

    Ist noch nicht lange her:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/867977-post4.html

    Viel Spaß bei der Wahrheitsfindung.;)
     
  3. skai

    skai Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: LNB-Abstand zur Schüssel?

    In der Mitte des Einstellbereichs bekommt man normalerweise den theoretischen Brennpunkt und damit auch die größte "Schlechtwetter-Reserve bei Windstille".
    In der Praxis bewährt sich aber oft eher eine Position mit einem absichtlich anderen Abstand zur Schüssel: Der Fokus wird nur unwesentlich "unschärfer", aber die Empfindlichkeit gegenüber mechanischen Bewegungen (Wind!) wird verringert.
    Es gibt also nicht "einen optimalen Abstand, der immer optimal ist", sondern eine individuelle Balance zwischen diesen beiden Kriterien, die zu unterschiedlichen "optimalen Abständen" führen.
    Aber der Verstellbereich ist meist sowieso so klein, dass man diesen theoretischen Unterscheid kaum messtechnisch erfassen kann.
     
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.345
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: LNB-Abstand zur Schüssel?

    Vom Rillenfeedhorn bis zum Raketenfeed und weiter zur Feedhals-Länge gibt es stark unterschiedliche Bauformen. Daher kann es auch keine allgemein verbindliche Regel geben. Noch größer ist der Unterschied bei 23 mm Feedhörner für Flansch-LNB. Fuba hatte früher stummelartige Kurzhörner, TechniSat dagegen lange Rohre.

    Bei Offsetantennen ist die Einstellung des Brennpunktabstands unkritischer als bei PFA-Antennen. Und manchmal kann man auch ganz erstaunliche Fertigungstoleranzen bemerken.

    Jetzt würde ich noch gerne wissen, warum der LNB auf dem (WISI-?) Feedarm in die falsche Richtung montiert wurde. Was ist das für ein Umbauhalter? Der sitzt nach meiner Meinung zu hoch.
    Und wie stellst du bei Wind ein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2010
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LNB-Abstand zur Schüssel?

    Beim Einstellen einfach mal schieben und schauen ob sich was ändern, wenn nicht dann nicht weiter drüber nachdenken.

    BTW: Bei der Nutzung von den Universal Multifeedhaltern (die man um den LNB Hals klemmt) erübrigt sich diese Frage auch ;)

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2010
  6. Dany28

    Dany28 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LNB-Abstand zur Schüssel?

    Das ist ne Google-Abbildung, die nur der Illustration dienen sollte. ;-)

    lg

    Dany
     

Diese Seite empfehlen