1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LKWFahrer brauch Hilfe - Fernsehen unterwegs

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von LKWDieter2, 9. Mai 2006.

  1. LKWDieter2

    LKWDieter2 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Brauche dringend Hilfe. Wer hat schon Erfahrung?
    Neuanschaffung eines DVB-T LCD Fernsehrs und Analogtuner führte schnell zur Ernüchterung.
    Es war mir vorher nicht bewusst, wie wenig Gebiete es gibt mit DBV-T Empfang.
    Da ich aber innerhalb von Deutschland öfters irgendwo in der Wüste stehe habe ich da NULL Empfang.
    Also wäre der nächste Schritt Sat-Schüssel und Reciver (12 V tauglich).
    Und dann wenn´s geht noch einen Spiegel zum an und ab bauen, da Chef dauerhafte Anbringung nicht erlaubt. Saugnoppen wären da wohl am günstigsten.
    Null Ahnung was diese Materie betrifft.
    Wer kann helfen?
    Danke!
    Nachtrag:
    Es ist kein Scart-Anschluß am LCD-TV 8" (mit DVB-T- und Analogtuner für den Empfang von digitalen, terrestrischen Fernsehprogrammen.) Im Handbuch ist angegeben ANT-Eingang: IEC.
    Da kommt auch die Stabantenne oder eine Zimmerantenne rein.
    Und dann noch 12 V.
    Und dann noch passenden Schüssel mit LKW Anbringung zu finden ist nicht einfach.
    Am besten alles im praktischen Koffer, zwecks Platzmangel.
    ?????????????????????????????????????????????????? ??????????????
    Danke!
    Wo kann man mal bildlich anschauen, welche Gebiete für DVB-T angeschlossen sind oder demnächst dazu kommen?
    Danke!
     
  2. digihol

    digihol Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    68
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2
    AW: LKWFahrer brauch Hilfe - Fernsehen unterwegs

    Also mit den Minischüsseln kenn ich mich nicht so aus, aber auf dieser Website kannst Du Infos bekommen wo Du DVB-T empfangen kannst:

    http://www.ueberallfernsehen.de/
     
  3. Anglophilus

    Anglophilus Junior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    40
    AW: LKWFahrer brauch Hilfe - Fernsehen unterwegs

    Diese portable Anlage von Skymaster hat 40cm Schüssel mit Saugfuß und 12/24V Adapter:

    http://www.skymaster.de/products/sat/anl/3890?_ts=20060509020954930&_lw=

    Zur Qualität kann ich nichts sagen. Ich stehe dem Erwerb von Elektronikartikeln aus Baumärkten eigentlich auch eher kritisch gegenüber, aber über BAUHAUS kann man solche Skymasteranlagen beziehen, und meiner Erfahrung nach sind die sehr kulant mit der Rücknahme gegen Käufpreiserstattung. Hätte für Dich den Vorteil, dass Du sie, falls sie nicht das von Dir Gewünschte leistet, dann einfach wieder zurückgeben könntest. (Aber vorm Kauf erkundigen, ob Rückgaberecht gegen Kaufpreiserstattung auch bei diesem Artikel besteht.)

    Viel Erfolg und keine weiteren Fehlkäufe wünscht
    A.
     
  4. siebeneichen

    siebeneichen Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    180
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2006
  5. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: LKWFahrer brauch Hilfe - Fernsehen unterwegs

    Hallo,

    also Du hast einen 8"TV, welches Modell denn?
    Zumeist haben solche kleines LCD-TVs auch noch eine Klinkenbuchse für Video eingebaut. Da steht zumeist drauf "AV".

    Mit DVB-T ist das im übrigen so eine Sache. Du befindest Dich im LKW in einem Pharadaischen Käfig. Evtl. hilft Dir auch schon eine DVBT-Außenantenne. Die gibt es als Camping-Ausführung auch von Skymaster.

    Die mobilen Sets von Skymaster für SAT-Empfang sind eigentlich recht gut und vernünftig beschrieben.

    viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen