1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lizenzentzug für tv.münchen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von sky, 24. Januar 2005.

  1. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    Und es hatten doch so viele hier gehofft, dass der Sender bald über Sat kommt.

    ... erstmal aus der Traum ...
     
  3. Athlonpower

    Athlonpower Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.965
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    Könnte es vielleicht sein, daß die diesjährige Einführung des DVB-T in München bereits seine Schatten vorrauswirft?

    Obwohl TV-München hätte sicher einen Sendeplatz erhalten.

    Aber offenbar wird bei den Medienkonzernen bereits alles für den DVB-T und seine ja doch wieder wenigen Sendefrequenzen vorbereitet, das heißt unbedeutende Sender fliegen einfach vom Markt.
     
  4. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    In einem Mux, da wo in Nürnberg Franken TV senden wird, wäre noch Platz für tv.m gewesen.
     
  5. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    irgendwie sind seit Januar eine Menge kleine deutsche Sender verschwunden. Kann das sein?
     
  6. beatbox88

    beatbox88 Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Erfurt
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    Was passiert denn jetzt mit tv.berlin? tv.b und tv.m stecken doch unter einer Decke, oder?
     
  7. evangelos.digi

    evangelos.digi Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Hamburg
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    und HH1 auch oder?
     
  8. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.006
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    der Grund tv.münchen abzusägen ist, dass der Sender nicht nachweisen kann, dass er genug regionale Anteile in den Eigentümern hat. Sprich: wieder ein Regionalsender, der eigentlich keiner ist.

    Das mit dem DVB-T ist ziemlicher Müll, idr. wird extra ein Platz für einen Regionalsender freigehalten (zumindest hier oben). Der bekommt ja nur einen Platz, keinen komplette Mux.

    Viele Sender verschwunden? Naja, offenbar fängt man jetzt an, die Bestimmungen an Regionalsender auch mal durchzusetzen....
     
  9. kabeljau

    kabeljau Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    200
    Ort:
    München
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    Schade, nicht dass ich den Sender jetzt dauernd Glotze, aber ab und zu fällt man schon drüber. Was mir mehr Angst macht ist, was kommt dann auf den Kanal... Ein Abzock- oder Musiksender? :eek:
     
  10. tom-l

    tom-l Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    458
    AW: Lizenzentzug für tv.münchen

    wieso denn das? das programm ist eigentlich fast identisch mit tv.berlin ...
     

Diese Seite empfehlen