1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Livestream via Slingbox

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Viennaboy, 10. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.842
    Anzeige
    hi
    Leider scheint keiner hier die Slingbox zu verweden.
    Jetzt wollte ich mal euch Fragen:
    - Muss ich das ich es am Handy sehen kann unbedingt die X-Series haben ?
    - Was für einen Reciver den ich von den PC Fernwarten kann könnt ihr mir empfehlen ?
    - Kann ich diesen Direkt mit einen Y Verteiler an die Schüssel hängen ?
    - Wie viel Upload benötigt die Slingbox
    - Kann ich diese auch Online Kaufen oder nur bei Drei ?

    Danke !
     
  2. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.842
    AW: Livestream via Slingbox

    Ich suche für diesen Zweck einen Reciver der kann:
    - Sehr Sehr Sehr geringer Strom Verbrauch
    - Netzwerkfähig währe toll !
    - HDTV via DVB-S
    - (sehr wichtig !) Automatischer Senderwechsel zu einen Lieblings Sender aber es müssen Feiertage mit berücksichtigt werden !!!!
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Livestream via Slingbox

    In den USA ist die Slingbox recht verbreitet, aber halt nur mit SAT-Receiver Made in USA, die hier in Europa nicht einsetzbar sind. Europäische Receiver, die sich von einer Slingbox steuern lassen, kenne ich keine. Ich vermute es gibt keinen einzigen ==> Am besten Du fragst mal in den USA bei der Firma Sling Media nach ob sie irgendeinen europäischen Receiver unterstützen. Hier die Kontaktadresse: http://www.slingmedia.com/go/contact
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2007
  4. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.842
    AW: Livestream via Slingbox

    Hey Leute kann es so funktionieren:
    [​IMG]
     
  5. Boy2006

    Boy2006 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    213
    AW: Livestream via Slingbox

    Kennt jemand eine Firma die die Boxen Importiert in die EU ?
    THX !
     
  6. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Livestream via Slingbox

    auf eBay findest Du mehrere Angebote aus UK und laut Wikipedia sind die Slingboxen auch in Österreich anzutreffen

    -> Suchmaschine fragen -> 'Österreich + Slingbox'
     
  7. Boy2006

    Boy2006 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    213
    AW: Livestream via Slingbox

    Genau dies Standard (!!) Box gibt es bei Drei um ca. 300€ zu Kaufen wenn ich ein XSeries Kunde währe.
     
  8. dam72

    dam72 Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    669
    AW: Livestream via Slingbox

    hi also ich habe das teil im betrieb. http://www.expansys.de/d.aspx?i=140331 bietet das teil an, wurde mir irgendwie aus Frankreich zugesandt!?!?!? ca. 175€.
    Ich hab die PAL UK version. Hat nen analogen, DVB-T Tuner und Composite/S-Video Eingänge. Ich hab meine dm7025 via composite dranhängen. Ich habe einen I-net Upstream von ca.1 MBit/s und und streame wenn ich es nutze mit ca.800 kbit/s. Funktionieren tuts super. Da ich öfters unterwegs bin, habe ich es auch schon mit UMTS ausprobiert und war verblüfft wie gut es funktioniert, da der Player bei niederen Bandbreiten den Encoder runteroptimiert von der Bandbreite. Die Bildqualität ist stets brauchbar, aber nicht vergleichbar mit dem was aus ner STB rauskommt, dem muss man sich klar sein. Zum TV schauen am Laptop reichts alle mal. Ich hab mir mal den Spass gemacht und hab mein Laptop an einen Beamer angeschlossen, keiner wollte mir glauben, dass es das Signal von mir zu Hause ist. Also tatsächlich brauchbar!
     
  9. Boy2006

    Boy2006 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    213
    AW: Livestream via Slingbox

    Hi
    Du hast sie "Normale" Box gekauft. Ich möchte die HD haben *gg*.
    Wir haben leider 512MB (theoretisch) und ich denke damit komme ich nicht weit ?!
    Was ist eine "STB" ?
     
  10. lloesche

    lloesche Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Livestream via Slingbox

    > Wie viel Upload benötigt die Slingbox
    > Kann ich diese auch Online Kaufen oder nur bei Drei ?


    Hi,

    ich habe eine Slingbox Pro mit HD Connect hier. Im Upstream geht meine wenn ich remote bin meist auf 1.8-2Mbit/s hoch (habe VDSL2 mit 10 Mbit/s up). Ich würde sagen um die ca. 1Mbit/s hat man aber schon ein sehr akzeptables Bild. Selbst bei 500kbit/s ist es noch erträglich. Kommt halt immer auf die Größe an in der du schauen willst. Fürs Handy wirds noch deutlich weniger sein.

    Wichtig zu wissen ist (weil du HD angesprochen hast) das was bei der Pro wie ein HDMI Port aussieht ist keiner. Dort kommt das HD Connect Kit dran (muss man einzeln kaufen) welches lediglich einen Component passthrough bietet (so wie die SOLO).
    Das ist insofern relevant als das man bsp. Premiere HD damit nicht sehen kann, da der Sender HDCP (die HDTV copy protection) nutzt. Wobei sich HDCP mit entsprechendem Adapter wegstrippen lässt (google hdfury oder hdcp stripper) und es gibt auch HDMI nach Component Konverter.
    Auf der anderen Seite, das maximale was die Slingbox encoded ist 640x480. Insofern ist es fraglich was dir ein HD input Signal bietet. Klar ists etwas besser als SVIDEO, aber glaube man nicht das du da 720p oder besseres raus bekommst.
    Ich habe bei mir einen Philips DCR9001 HD Receiver so angeschlossen das der der HDMI Ausgang in meinen normalen Receiver und von dort zum Beamer geht und der SCART Ausgang über einen Adapter in SVIDEO+Audio Port der Slingbox.

    Der DCR9001 lässt sich übrigens mit dem IR Code "Philips->Other->Code 5" betreiben. Genauso funktioniert die DBox2 (Nokia Mediamaster 9600) und die T-Home X301T an der Slingbox per IR. Die Aussage von weiter oben, das sich europäische Receiver mit der Slingbox nicht steuer lassen stimmt also nicht, aber es nervt schon im Zweifelsfall alle 93 Codes ausprobieren zu müssen (meist lässts sich aber durch den Hersteller einschränken). Hätte es besser gefunden wenn ich einfach meine bestehende Fernbedienung vor einen Empfänger halten könnte und die Box alle Commands lernt.

    Online kaufen kannst du sie bsp. bei amazon.com. Dort allerdings nur Versand an US Adresse. Also von jemandem mitbringen lassen der demnächst mal rüber fliegt oder einen Dienst wie usa2me.com nutzen, wo du eine US Adresse bekommst und alles was dorthin geschickt wird an deine deutsche Adresse weitergeleitet wird. Dann musste allerdings mit Zoll und Mwst. rechnen (was beim aktuellen Dollarkurs auch kein Beinbruch ist) sowie extra Versandkosten.

    Die Pro kostet bei Amazon glaube USD 180 + 40 fuer das HD Kabel, also um die 150 EUR.



    Finde es übrigens erstaunlich das die Box nicht offiziell in Deutschland vertrieben wird. Ist ein total unterschätztes Gerät und jeden Cent wert.
    Ähnlich wie ein Roomba, wobei es die ja inzw. gibt :)


    edit:

    Habe mal ein paar Screenshots des SlingPlayer bei verschiedenen Bitraten und einer 720p Auflösung gemacht. Damit die Bidlqualität nicht durch irgendwelche JPEG Fragmente verfälscht wird, sind die Bilder als PNG gespeichert. Also leider etwas größer (insg. ca. 2MB)

    500 kbit/s
    [​IMG]

    1 Mbit/s
    [​IMG]

    2 Mbit/s
    [​IMG]

    6 Mbit/s
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2007
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen