1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Live8 auf Phoenix mit Kopierschutz????

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von NavMan, 2. Juli 2005.

  1. NavMan

    NavMan Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Hallo, habe eben versucht Live8 auf Festplatte zu speichern und bekomme nur zerhackte Bilder.

    Senden die da einen Kopierschutz mit? Das aufzeichnen aller anderen Programme geht ohne Probleme.


    Gruß
    NavMan
     
  2. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Live8 auf Phoenix mit Kopierschutz????

    Ich wüsste nicht, dass es einen Kopierschutz gibt, der sowas verursacht.
     
  3. NavMan

    NavMan Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    39
    AW: Live8 auf Phoenix mit Kopierschutz????

    Ich weiß, mir wäre das auch neu.

    Ich wohne in Rhein/Main und habe einen Spitzenempfang vom Feldberg und noch 20GB frei auf der Platte.

    Allerdings habe ich vorher auch noch nie versucht Phönix aufzunehmen :D

    Gruß
    NavMan
     
  4. Caddy

    Caddy Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Berlin
    AW: Live8 auf Phoenix mit Kopierschutz????

    Von einem Kopierschutz hab ich in dem Zusammenhang auch noch nichts gehört. Hab eben mal ne Probeaufnahme gemacht und keine Probleme festgestellt.
     

Diese Seite empfehlen