1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lippensynchrone Tonausgabe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fritzotto, 16. Dezember 2011.

  1. fritzotto

    fritzotto Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    [FONT=Arial, sans-serif]TechniSat DigiCorder HD S2 Plus[/FONT]




    16.12.2011
    [FONT=Arial, sans-serif]Guten Tag [/FONT]
    [FONT=Arial, sans-serif]Beim ZDF HD-Kanal sind Sendungen manchmal nicht Lippensynchron. [/FONT]
    [FONT=Arial, sans-serif]Kann man das irgendwie ändern - und zwar so, dass die nächste Sendung dann nicht 'umgekehrt' Lippen-Un-synchron ist?[/FONT]
    Gruss Orcolix
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Lippensynchrone Tonausgabe

    1. wäre es viel wichtiger zu wissen was für ein TV das ist
    2. ZDF HDTV nicht Lippensynchron - Google-Suche
    3. copy&past (nachträglich unbearbeitet) bringt solche Ergebnisse wie da oben mit viel FONTs drin !
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.215
    Zustimmungen:
    3.625
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Lippensynchrone Tonausgabe

    Das ist "nur" ein Receiverproblem (dem fehlt die syncronfunktion). Das ZDF HD nicht syncron sendet wäre ganz neu.

    Da musst Du wohl auf ein Softwareupdate warten dass das Problem behebt.
     
  4. fritzotto

    fritzotto Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Lippensynchrone Tonausgabe

    1. TV ist uninteressant, weil nur einige Sendungen von ZDF dieses Problem bringen, das TV-Gerät jedoch alle Signale aller Sender auf dieselbe Art empfängt.
    2. Ich hatte gegoogelt, aber keine Antwort gefunden, die mir nützt.
    3. Das ist hier das EINZIGE Forum, bei dem man den Text aus OO erst umwandeln muss. Und das vergesse ich immer wieder, wenn ich zwischenzeitlich in Dutzenden anderer Foren war.
     
  5. fritzotto

    fritzotto Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Lippensynchrone Tonausgabe

    Das ist sicherlich kein Receiver-Problem, denn zur Zeit kommen auch die Sendungen vom ZDF wieder lippen-synchron auf dem HD-Kanal. Das Problem taucht meist abends bei Serien auf. Ich vermute, es liegt daran, dass die nicht richtig für HD produziert wurden.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.215
    Zustimmungen:
    3.625
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Lippensynchrone Tonausgabe

    Umwandeln braucht man hier garnichts, das ist in anderen Foren auch nicht anders.
    Das der TV uninteressant ist ist klar, es geht ja hier um den Receiver und der hat ein Problem das er den Ton nicht (oder falsch) syncronisiert daher sind dann einige Sendungen unsyncron. Ich kenne das Problem auch von einem Technisat HD K2 dort gabs dafür extra ein Syncron regler den man dann aber immer bei den HD Sendern verstellen musste.
    Bei meinem jetzigen Receiver hatte ich dagegen noch nie syncronisationsionsprobleme. Dort wird aber auch automatisch syncronisiert. (nennt sich AV sync)
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Lippensynchrone Tonausgabe

    Wenn du alles weißt ist fraglich warum du hier Fragen stellst ?

    Komisch aber auch das diese Fehlproduktionen dann von anderen Receivern "ausgeglichen" werden.... den, wie du ja selbst schreibst, ist im Netz nichts anderes darüber drin .....
     

Diese Seite empfehlen