1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LiPo Akkus bei Mobilgeräten

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Franz Jäger, 16. Januar 2013.

  1. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Eigentlich hatte ich mir ja geschworen mir aufgrund der fest verbauten Akkus kein Tablet zuzulegen. Da ich jedoch ein Ersatz für mein DVD Porti gesucht habe, bin ich nun doch beim Intenso Tab 814 hängengeblieben. XBMC drauf, rennt wie verrückt.

    Nun sollen LiPo Akkus ja nur und je nach Typ so um die 150 mal geladen werden können. Wie sieht es denn eigentlich danach aus? Tot oder nur Kapazitätsverlust. Und wenn, dann wieviel?

    Da man ja z.B. bei Notebooks die Akkus wechseln kann, habe ich mir wegen dieser Technologie bisher wenig Sorgen gemacht.

    Aber gerade auch weil bei sehr teuren Tablets anderer Hersteller die Akkus fest verbaut sind, bzw. ein Wechsel für den Normalanwender quasi nicht möglich ist, denke ich, daß das auch ein ernstes Thema ist.
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.449
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: LiPo Akkus bei Mobilgeräten

    Generell sind imho LiPo Akkus ähnlich LiIon Akkus, sollten also ähnlich haltbar und ähnlich oft wiederaufladbar sein.

    Nur LiPo Akkus sind noch kompakter, dafür aber etwas teurer.
     

Diese Seite empfehlen