1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Linux und Sport Interactive

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Prisk, 28. Dezember 2002.

  1. Prisk

    Prisk Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Hallo,

    habe schon die suckfunktion benutzt aber leider nur sehr alte threads zu diesem thema gefunden. deshalb frag ich einfach mal so winken

    läuft denn sport interactive auch unter linux? in den älteren threads stand das es (noch?) nicht möglich sei diesen dienst unter linux zu nutzen, aber da es ja einige updates der sw gab wollte ich fragen ob sich da vielleicht irgendwas dran geändert hat.

    vielen dank schon mal im voraus

    gruss,
    Prisk
     
  2. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    nö läuft nicht und wird auch nie laufen...
    ganz schlicht und einfach aus Lizenrechtlichen Gründen schon nicht möglich
     
  3. Prisk

    Prisk Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Nürnberg
    ah ok. naja auf diesen dienst kann man eigentlich auch verzichten. dann bedanke ich mich mal für die antwort winken

    gruss,
    Prisk
     
  4. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Genau. Das ist die richtige Antwort. breites_
    Vor allem springt dir der beschissene Interactive Krams nicht genau dann ins Bild, wenn du umschalten willst.

    Gruß

    n0NAMe
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hätte man den Kram abschaltbar gemacht hätten viele mit der BN Soft leben können so aber ist sie nicht zu gebrauchen.
    Gruß Gorcon
     
  6. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Du sagst es. Ich wäre kaum auf die Idee gekommen, Linux auf die Box zu machen, wenn die BN Soft nicht so ein Dreck wäre. Es sind immer nur Kleinigkeiten, die im Endeffekt dazu führen, dass die BN inakzeptabel ist.
    Wie du schon gesagt hast Sport Interactive deaktivierbar.
    - Beim Umschalten die "tollen" Hinweistafeln ausblendbar machen (Verhältnis zwischen Größe und Information ist da überhaupt nicht gegeben)
    - Wenn es 2 oder mehr Ton- bzw. Bildspuren gibt, sollen die mich beim Umschalten nicht annerven, sondern erst angehen, wenn ich es will.
    - Das Konfig-Menü braucht ne halbe Minute bis es geladen ist. Da lach ich doch mal kurz.
    - Das gleiche gilt für den Wechsel zwischen TV-Sender und Musikprogrammen
    - Jugendschutz nicht abschaltbar (Ok, das ist nicht wirklich ein Fehler von Premiere, aber man könnte es ja aus Versehen (irgendsoein Bug halt winken ))

    Wer heute noch die Original BN Soft drauf hat, der hat entweder ne Leihbox oder ihm ist nicht mehr zu helfen.

    Gruß

    n0NAMe
     

Diese Seite empfehlen