1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

linux mhp

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von engel-love, 16. Juni 2004.

  1. engel-love

    engel-love Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    DD
    Anzeige
    wird es für linux auch mahp geben für dbox2?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: linux mhp

    Nein.
    Gruß Gorcon
     
  3. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: linux mhp

    warum eigentlich nicht !?
     
  4. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: linux mhp

    Lizenzgebühren, Machbarkeit, kein Open-Source, wenig Nutzen,...
     
  5. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: linux mhp

    Aber BN kann es oder bin ich da falscher Meinung ?!
     
  6. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: linux mhp

    Nein, offiziell nicht. BN hatte mal geplant mit der 3.0 auch MHP zu bringen, die Software kam nie. War aber auf einigen Boxen drauf, die ueber ebay vertickt wurden und so kam die Soft ins Netz.
     
  7. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: linux mhp

    nein BN kann es nur in der Version 3.0 und die ist ja nie offziell erschienen.

    Die Betanova Entwickler wollten das zusammen mit der neuen Verschlüsselung an der sie gebastelt habe Premiere verkaufen - aber die haben auf NAGRA gesetzt und für MHP fehlte ihnen wohl auch ein wenig das Geld - Herr Koffler hat MHP als Sackgasse bezeichnet und nicht sinnvoll (kann man drüber streiten aber so toll finde ich es auch nicht)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: linux mhp

    Lizenzen kostet es wohl nicht wenn man es selbst macht aber das ist wohl extrem Aufwendig.
    Ich sehe in MHP jedenfalls keinen Mehrwert.
    Der ZDF Digitext sieht zwar schicker aus ist aber im gegensatz zum normalen extrem abgemagert -> nicht zu gebrauchen.
    Gruß Gorcon
     
  9. thowi

    thowi Guest

    AW: linux mhp

    na ja, da auch die BN Software Modular war könnte man ja Probieren den MHP Code Teil aus der BN zu klauen, es werden ja auch BN Treiber von Linux aufgerufen. Andererseits ist es ja viel komplizierter eine ganze SW Library mit einem Linux Wrapper zu versehen.

    PS: Viel erregender wäre es wenn wer eine der Mini Java Engines von Linux auf die d-Box portieren würde, dann wäre es viel einfacher portable Programme dafür zu schreiben, man könnte über den Browser viel mehr drauf machen, etc ....
     
  10. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: linux mhp

    Java - also ich habe das Gefühl das Java Anwendungen ganz schön Resourcen brauchen und die D-Box ist ja in puncto Rechenleistung nicht so gut bestückt.
    Und das Einbinden der MHP-Anwendungen von BN3.0 stelle ich mir unmöglich vor. Da ja auch die Darstellung und soweiter angepasst und auf Linux zugeschnitten werden müssten. Zudem wollen die Linux Leute ja eben nicht auf BN Sachen zurückgreifen und in ihre Software einbauen, damit keine Firma Rechtsansprüche stellen kann - deshalb werden die ucodes ja auch nicht zum Download angeboten und die fähigen Tuxbox-Programmier die nichts gegen Illegales haben, haben sicherlich ganz andere Ziele und Ideen auf die sie ihre Energie verschwädnen wollen. Ich sehe da schwarz!
     

Diese Seite empfehlen