1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Linux-Dbox2 startet nur kurz, LCD bleibt dann dunkel, wieso?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Franclin, 18. November 2003.

  1. Franclin

    Franclin Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    363
    Ort:
    wien
    Anzeige
    Hallo,


    also ich habe seit März so eine Dbox 2 mit der Neutrinosoftware um mir Jugendschutzsperre etc. zu ersparen.
    Nun, seit gestern spinnt die Box, ich habe gerade an den Boquets oder wie man die nennt herumgeschoben, ein paar Sender hin und herverschoben, dann auf "Bitte warten bis die Änderung gespeichert sind" gewartet, nur blieb das so lange stehen, dass ich wie ja oft nötig, das Netzkabel gezogen habe und eben so neugestartet.

    Tia, dann kamen zwar wie gewohnt die kryptischen Zeichen zu Beginn des Ladevorgangs, es bewegen die auch die Balken, dann steht da "lade" und dann bleibt das LCD dunkel, nichts rührt sich, habe ich schon zig-mal wiederholt, immer das selbe Bild.

    Was kann da mit der Box los sein, ich kenne mich mit der Materie nicht sonderlich bis gar nicht aus, was kann ich tun damit die Box den Ladeprozeß fortsetzt?

    Hier hab ich wo gelesen, dass man den Standbyknopf an der Box und den Pfeil-nach-oben-Knopf gleichzeitig gedrückt halten soll, um die Box anzuhalten, und ihr so Zeit zu geben, das geht auch, dann bleibt sie stehen und verharrt so, nur wie gehts wieder weiter?

    Naja, wie gesagt, ich habe keine Ahnung, und was ich da zu dem Thema so lese erscheint mir etwas zu kompliziert, ich dachte ich frage hier mal was man tun könnte.

    Vielen Dank, eventuell gibts ja eine einfache Lösung,

    schönen Abend noch,

    Roman.
     
  2. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    Läuft die Box denn?
    Wenn ja, guck mal ins Menü, Einstellungen für das Display. Vielleicht hast du es einfach nur abgeschalten.

    Wenn die Box nicht mehr hochfährt, dann hast du dir wahrscheinlich das Image zerschossen.
    Da hilft dann nur noch neuflashen.

    Cu.Tramp88

    <small>[ 18. November 2003, 20:36: Beitrag editiert von: Tramp88 ]</small>
     
  3. Franclin

    Franclin Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    363
    Ort:
    wien
    Hallo,

    nein sie läuft nicht, das ist es ja, wie gesagt, kurz stehen wie üblich die kryptischen Zeichen nach dem Steckerziehen und Neustarten am Display, dann unten die Balken dazu, fünf glaube ich, dann steht da "...lade" und dann wirds dunkel.

    Wenn ich per Fernbedienung die verschiedenen bunten Knöpfchen (bzw. egal welche Taste ich drücke), sehe ich zwar das gelbe Blinksignal an der Box, nur es kommt kein Menü zum vorschein, der Fernseher bleibt dunkel, ebenso das LCD, keine Ahnung was plötzlich los ist, wer weiß Rat?

    Danke bis dann,

    Roman.

    <small>[ 18. November 2003, 20:38: Beitrag editiert von: Franclin ]</small>
     
  4. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
  5. DR Big

    DR Big Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    437
    Ort:
    81379 München, Zielstattstr. 2b
    @Franclin,

    noch ein wichtiger Tip:

    auf keinen Fall den Netzstecker ziehen, wenn sich die Box aufgehängt hat, mach einen Warmstart, das geht so: Klappe aufmachen, den rechten und den linken Knopf ca. 4 Sekunden gleichzeitig drücken bis die Box einen Warmstart durchführt, dann bleibt dir in Zukunft das Löschen des Image erspart.

    Das mit dem "Netzstecker ziehen" scheint irgendwie eine unausrottbare Krankheit zu sein.

    Wer hat das nur aufgebracht.

    --------------------------------------------------

    Athlonpower ist unter uns!
     
  6. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Nach meinen Erfahrungen ist es beim Flashen mit dem D-Box2-Bootmanager (ohne Nullmodemkabel) durchaus nötig den Stecker zu ziehen.
    Bei einem Reset mit den Tasten spricht der Flashvorgang nicht an.
     
  7. Franclin

    Franclin Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    363
    Ort:
    wien
    Hallo,


    also wie ich das jetzt deute muß ich die Box jetzt neu flashen, hab mir jetzt diese Seite "Tom's-hardware" angesehen, und ich bin mir nicht ganz sicher was ich da alles tun muß, ich meine ich habe ein Nullmodemkabel und Netzwerkarte und ein Netzwerkabel, und habe schon mal per WS_FTP die Services.xml editiert, aber sonst auch schon nichts.

    Da steht jedoch etwas von Kurzschließen oder per Miniflash-utility umgehen, das ist mir zu kompliziert, muß ich beim Flashen aber machen oder?

    Also so einfach wie hier getan wird ist das nicht, aber gut, oder ist das Image flashen doch leichter?

    Danke, lieben Gruß,

    Roman.
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Du bist doch schon im debug!!!!!!
    nixs kurzschließen-kein minflash!!!!!
    Einfach neuflashen mit dem Bootmanager.
    Netzwerk und Nullmodemkabel nutze ich immer.

    http://www.dietmar-h.net

    <small>[ 18. November 2003, 22:54: Beitrag editiert von: Lechuk ]</small>
     
  9. Franclin

    Franclin Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    363
    Ort:
    wien
    Hallo,

    aja kein Kurschließen ok, trotzdem sehe ich nicht durch, also was brauche ich, diesen Bootmanager, ok, den habe ich, dann habe ich auch die richtigen Netzwerkeinstellungen gewählt, IP vom TCP/Protokoll etc. Diesen Bootmanger und das so ein Image runtergeladen das sich "alexW2xImageV1.7.1.200311041222r.img.bz2" nennt.

    Ich habe jetzt das Verzeichnis vom Bootmanger auf C, habe ihn entpackt, da das Setup abgestürzt ist.
    Ok, jetzt ist alles in einem Ordner auf C: --&gt; C:\dbox2 eben, ok und nun? Den Bootmanger starten also auf Dbox_boot.exe klicken, und die IP-Adresse eintragen, also im TCP der Ethernetkarte habe ich 192.168.0.1 stehen, im Bootmanger eben als letzte Stelle die 2!

    Denn in der Internetverbindung über ISDN-Karte brauche ich ja keine Veränderungen vorzunehmen wie ich das jetzt aus dem Beschreibungen heraus verstanden habe.

    Gut, auch den richtigen Com-Port habe ich eingestellt, obwohl hier 2 und 3 steht statt 1 und 2, aber 2 dürfte eben der 1ste sein, genau da steckt ja auch mein Nullmodemkabel im PC.

    Da ich das Bootmangersetup mit Winrar in den Ordner dbox2 entpackt habe, der ja jetzt auf C:\dbox2 liegt, habe ich genau dieses
    Verzeichnis auch als Root Verzeichnis genommen.

    So, jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, weiß nicht wie soll ich den überhaupt auf die D-Box zugreifen wenn sie nicht ansprechbar ist, oder ist das egal? Den mit dem FTP-Programm kann ich mich ja wie gesagt nicht mit der Box verbinden, "Failed to log in", mit dem Bootmanger geht das jedoch, verstehe ich nicht. Oder muß ich eben die Box neustarten, und sie in diesen Memoryzustand durch Drücken der beiden Knöpfe an der Box bringen?
    Wenn ich das nicht tue, dann bleibt wie oben beschrieben, (erstes Posting) das LCD dunkel.

    Na jedenfalls was soll ich jetzt tun, das Häkchen bei "Boot-TFTP-Server" reintun? Und unter "Utilitis" im Bootmanger "Image Flashen" wählen? Habe ich gemacht wie in der Readme-Datei beschrieben, da steht ja:

    " Auf der Utils-Seite auf "Image flashen" klicken, und danach den Anweisungen folgen.
    6. Sobald ihr das gewünschte Image ausgewählt und alle Sicherheitsabfragen beantwortet habt,
    startet die DBox."

    Gut, (muß die abgespeicherte Datei einen bestimmmten Namen haben, bzw. eben die Endung .img haben?), naja habe sie ddd.img genannt, ok dann bekomme ich die Fehlermeldung "Error 10048 in functions Bind Adress already in Use", tja durchein !

    Irgendwo stand ich müßte zuerst unbedingt meine eigenen U-Codes sichern, ok, aber wie?

    Ja, also ich habe beschrieben wie weit ich im Moment bin, es tut mir leid, aber ich muß jetzt einfach fragen was ich nun tun soll, und ein Satz wie "Flashe es Dir doch einfach" bringt mir nix, da ich keiner von den Experten bin wie viele hier im Forum, es müßte schon einwenig detailiert sein, sonst bringts mir im Grunde ja nichts.

    Also vielleicht hat jemand etwas Zeit und schreibt mir die nächsten Schritte hin l&auml;c , danke und bis bald,

    schönen Gruß,


    Roman.

    <small>[ 19. November 2003, 01:36: Beitrag editiert von: Franclin ]</small>
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Nehme mal d-box IP 192.168.0.2
    COM1 wenn da das Kabel drin ist auf 9600 einstellen
    C:\DBoxBoot\ppcboot &lt;&lt;&lt; bei Bootp/TFTP
    C:\DBoxBoot &lt;&lt;&lt;&lt; Root Verzeichnis

    Dann zum Reiter Utilities wechseln
    Image flashen anklicken und das AlexW auswählen
    Dann auf OK klicken und die Box per Taste Pfeil hoch und Power resetten,heißt"Pfeil hoch und Power zeitgleich drücken,Power loslassen-dann kurz/1 sec die andere Taste loslassen
    Box bleibt im "Lade..." stehen
    Dann den Anweisungen der Box folgen,beim neueren 1.7.1er Image noch die neue cramfs und die camd2 uploaden und die camalpha und avia uploaden.
    Dann camd2 Rechte anpassen mit ftp Programm
    dann Kanalsuchlauf

    Du hast doch Dein Originalimage von der Box?
    Du hast doch die avia und camalpha von Deiner Box gesichert irgendwo?

    <small>[ 19. November 2003, 01:36: Beitrag editiert von: Lechuk ]</small>
     

Diese Seite empfehlen