1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Linux-Box nimmt nicht mehr auf

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Radioman2000, 15. Dezember 2013.

  1. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Ich brauche dringend Hilfe. Meine Linux-Box weigert sich seit einer Woche bei jeder zweiten Aufnahme, genau das zu machen, wozu sie da ist: Aufnehmen. Es ist völlig egal, ob Kabel oder Sat, ob FTA oder verschlüsselt. Die TS-Datei hat nachher eine Größe von ca. 120kb.

    Ich würde mich freuen, wenn sie hier ein Linux-Experte findet. Ich zeige mich auch erkenntlich. Danke!
     
  2. gil27

    gil27 Silber Member

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    Linuxboxen gibt es wie Autos viele !!!:winken:

    welcher Hersteller ? welche Software ?
    ;)
     
  3. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    VU + Duo2 mit VTI 6.x und sämtlichen Updates.
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    Flashe doch das Ding ganz einfach neu. Das geht am Ende schneller als wenn du noch tagelang nach Fehlern suchst.
     
  5. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    Ist dein FP noch eingehängt, siehst Du im EMC deine Aufnahmen noch.
    Vor dem Flash die Einstellungen sichern.


    Gruß
     
  6. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    Schon so oft probiert. Einzige Möglichkeit: mal eine ältere Version probieren.

    Ja, ist eingehängt, USB-Stick Aufnahme ebenfalls fehlgeschlagen. EMC genau das gleiche wie Mediaplayer.

    Einstellungen doppelt und dreifach gesichert. Doch beim neu flashen immer dieselbe Soße. Ich versuche jetzt mal eine ältere Version.

    Danke Euch!
     
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    Hast du mal die Timerliste komplett gelöscht?
     
  8. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    Nein, aber es kommen ja auch einfache Programmierungen dazu.

    Heute um 20:15 Uhr sollte folgendes aufgenommen werden:

    Das Erste HD = James Bond (Kabel - Tuner C)
    ZDF HD = Beste Bescherung (Kabel - auch Tuner C)
    WDR HD = Achtung Mogelpackung (Sat - Tuner A)

    ZDF HD wurde nach 68MB abgebrochen, WDR HD nach 43MB, Das Erste HD (nach 45 Minuten 4,6GB) wird noch aufgenommen.

    Interessant dabei: wenn ich mit der Fernbedienung schalte, geht die CPU-Last auf 60 Prozent hoch. Meiner Meinung nach brechen da gerne mal Aufnahmen ab. Arbeite ich mit dem Webtool vom PC aus, geht die CPU-Last beim Umschalten nur auf 30 Prozent hoch. Derzeit liegt sie im Standby bei zehn Prozent (enigma2). Schalte ich ein und schaue Das Erste HD, liegt sie bei 12 Prozent. Bei einem anderen HD-Sender sind es 14 Prozent, also alles normal. Nur wieso die Duo2 ständig aus den Fugen gerät, sobald ich die Fernbedienung tätige, das ist mir ein Rätsel. Neu flashen bringt absolut gar nichts.
     
  9. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    Wie ist denn deine Box Tunermäßig eingerichtet und angeschlossen.
    Wie sind die Tunereinstellungen
     
  10. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Linux-Box nimmt nicht mehr auf

    Echt komisch, Radioman. Dann hilft keiner meiner Ratschläge. Wenn du dein Problem gelöst hast, lass mal hören, woran es lag.
     

Diese Seite empfehlen