1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von derduke2000, 25. Januar 2005.

  1. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    Anzeige
    AW: Wieviel sollte ne DBox2 bei eBay kosten?
    Hab für meine philips sat box mit betaschrott system 101€ bezhalt. Ich würd keine linux box bei ebay kaufn weil meist ur alte emu images drauf sind und man sich eh mit der sache ebschäftigen mus damit die kiste läuft
    [​IMG] [​IMG]




    AW: Wieviel sollte ne DBox2 bei eBay kosten?
    Ja da kann ich meinem Vorredner nur recht geben. Mann muss sich damit beschäftigen. Bei mir läuft PREMIERE auch noch nicht. Und habe momentan leider auch nicht die Zeit um mich darum richtig zu kümmern :(

    Habe für meine D-Box 2 Nokia (Linux) in silber 85€ bezahlt.
    Die silbernen sind generell etwas teurer da sie selten zu haben sind.
    Sehen aber auch viel besser aus!

    Gruß

    -------------------------------
    Wie? Was?
    Also, ich habe auch vor, mir auf die Box nun endlich Linux zu installieren.
    Habe viel gelesen und störe mich immer noch an den Hardwareeingriff.
    Gerade eben hatte ich dann doch beschlossen, die Sache durchzuziehen, und dann muss ich die Zeilen oben lesen.

    Jetzt mal ehrlich, bekommt man das ohne Probleme hin? Oder stehe ich dann doch im Dunkeln und kann kein premiere schauen? Weil, da hab ich ja gar keinen Bock drauf. Ewigkeiten rumzippeln, damit vielleicht mal was funktioniert.

    Und wo gibt es eine wirklich gute, knackige Anleitung? Manchmal habe ich das Gefühl, dass sich die Verfasser dieser Anleitungen selbst gerne reden hören, bzw, schreiben sehen.
     
  2. markon

    markon Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Germany
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    Ähm, hallo... erst mal die verschiedenen Anleitungen und Foren so ca. 1000mal lesen, verstehen versuchen und dann probieren. Das Kritischte ist wohl der Kurzschluss zum Schreibschutz ausschalten (bei Nokia mit nen Kontakt zwischen Tuner und Loch Nummer-Schlag-Mich-Tot. (Vom aufschrauben des Deckels mal ganz zu schweigen...)
    Also so wie ich das ganze durchgezogen hab mit dem Umbau, wundert's mich schon, dass die Box noch funktioniert. Ergo: da muss schon ganz viel schiefgehen wenn man die Box schrotten will.
    Aber denk mal daran, was du später mal mit der Box machen kannst, das überwiegt mE. alle Schwierigkeiten.
     
  3. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    Und warum schreiben die oben, dass sie premiere noch nicht am laufen haben? Künstlerpech oder Standard?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    Dafür gibts aber eine Methode bei dem das wegfällt. ;) Also nichts aufschrauben oder rumstochern. ;)
    Nur bei einigen Sagems ist es relativ knifflig. Sehr einfach gehts auch bei der PhilipsBox denn da ist sogar der Punkt den man gegen masse ziehen muss gekennzeichnet. Aufschrauben ist da aber einfach.
    Gruß Gorcon
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    Weil sie die Anleitungen nicht gelesen haben. Wenn man sich daran hällt, klappt es auf jeden Fall. Freischaltprobleme gibts mit aktuellen Ucodes auch nicht. (hatte gerade Sonnabend einen Direktfilm geordet, nach nichtmal 5sek war das Bild da.:)

    Gruß Gorcon
     
  6. markon

    markon Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Germany
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    Wie ich schon in nem anderen Thread sagte: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! :D

    Soll heißen: Wer sich hier im Forum aufhält und die tausende von Threads mit "Premiere ist schwarz/geht nicht/kein Premiere, ich häng mich auf/usw..." überliest, dem ist nicht mehr zu helfen... :LOL:
     
  7. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    Okay, ich geb die 8 Euro für den Umbau aus...

    Edit: Sprichst Du die Ucodes an?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    Dann lernst Du aber nichts dabei und kannst wenn Du "Pech" hast trotzdem nochmal von vorn anfangen.
    Wenn Dues doch machen lassen willst, bestehe auf ein Backup Deiner Original Software!!!
    Gruß Gorcon
     
  9. derduke2000

    derduke2000 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    hier
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    Ja natürlich, ist alles im Service dabei, Tools und meine OriginalSW auf CD gebrannt.
    Box ist im Debug, Neutrino drauf und ich kann dann per Netzwerk machen, was ich möchte.
     
  10. markon

    markon Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Germany
    AW: Linux aufspielen...erst sagt Ihr einfach, und dann?

    @Gorcon:
    23.000 Beiträge? machst du das als Beruf, oder wie?
     

Diese Seite empfehlen