1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Linux-Anfänger

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von axelone, 7. Mai 2005.

  1. axelone

    axelone Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Ich habe in den letzten Tagen viel über Linux auf der d-box 2 gelesen. Dennoch habe ich noch ein paar Frage dazu:

    1. Im Internet steht, dass Premiere bald wieder seine Verschlüsselung ändert: Stimmt das und läuft Linux dort auch weiterhin??
    2. Wie steht Premiere zu Linux?

    Ich hoffe, es hat jemand wirklich Ahnung davon!

    Danke schon mal Vorweg!
     
  2. Beanpole

    Beanpole Senior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    309
    Ort:
    NF
    Technisches Equipment:
    1x dbox1
    1x dbox2
    AW: Linux-Anfänger

    zu 1. Höre ich zum ersten mal. Kann ich nix zu sagen.

    zu 2. Meines Wissens scheiden sich hier die Geister. Aus den bisherigen Diskussionen hier im Forum habe ich herausgelesen, daß es immer darauf ankam, wen man am Telefon hatte. Die einen haben sich eindeutig von Linux distanziert und jede Hilfe abgelehnt, andere hingegen wieder nicht.
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Linux-Anfänger

    Ich hatte eine Dame von der Technik am Telefon die sagte mir gleich zum Anfang wenn ich Linux auf der Box habe solle ich es gleich sagen.Sie hat mir dann aber trotzdem geholfen und mich auch noch mal neu freigeschaltet und dann lief auch alles wieder.


    bye Opa :winken:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Linux-Anfänger

    Wo steht das? Ich halte es für ein Gerücht, aber selbst wenn, gibts damit dann genauso wenig Probleme wie mit der letzten Umstellung.
    Freischaltprobleme gibts genauso wenig (viel), wie mit der Originalsoftware.
    Gruß Gorcon
     
  5. robert0204

    robert0204 Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    63
    AW: Linux-Anfänger

    premiere und linux funzt, mußt nur die richtige camd2 einspielen. das etwas groß an der verschlüsselung gändert wird glaube ich nicht. zumal es dann mit sicherheit eine lösung gibt.
     
  6. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
  7. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
    AW: Linux-Anfänger

    premiere hat zur zeit keinen grund, die verschlüsselung zu wechseln, bisher khats keiner geschafft die zu knacken, und aus spaß machen die garantiert keinen wechsel, sowas kostet einige millionen € (neue karten, zusätlicher support weil erstmal nichts funkionert usw).

    damals, als das jetzige system eingeführt wurde, gabs auch große diskussionen ob premiere dann auf linux noch laufen wird, was mich nicht sonderlich interessiert hat:
    1. die cam-alpha.bin, das ist das "betriebsystem" des cams, welches für die entschlüsselung zuständig ist, kann aus der orginal-sw auf die eine oder andre art ausgelesen/errechnet werden.
    2. kann man die box jederzeit wieder in den orginalzustand versetzen
     
  8. charminbaer

    charminbaer Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    352
    AW: Linux-Anfänger

    mich hat noch bei keinem anruf jemals wer gefragt, welche box oder welches system ich habe...auch nicht wenn ich um neue freischaltung gebeten hab..
     

Diese Seite empfehlen