1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Linda de Mol mit einmaliger "Traumhochzeit" im ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.163
    Anzeige
    Mainz - TV-Moderatorin Linda de Mol kehrt mit der Heiratsshow "Traumhochzeit" im Frühjahr auf den Bildschirm zurück. Am 10. Mai werde es im ZDF eine einmalige Ausgabe geben, bestätigte ein Sendersprecher einen Bericht der Illustrierten "Bunte".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Linda de Mol mit einmaliger "Traumhochzeit" im ZDF

    So langsam gleicht sich das Kernprogramm der großen Privaten mit dem der Hauptprogramme der ÖRR an. Auch wenn die Traumhochzeit wahrscheinlich nur eine einmalige Sache bleiben wird.
     
  3. meisterX

    meisterX Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    218
    AW: Linda de Mol mit einmaliger "Traumhochzeit" im ZDF

    Dabei dachte ich ihr nächster Auftrag wäre das Dschungelcamp.:winken:
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.875
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Linda de Mol mit einmaliger "Traumhochzeit" im ZDF

    Die Traumhochzeit ist aber besser wie Schmidt und Pocher :).. und das war noch gutes Privatfernsehen aus den 80er Jahren! In das heutige Privatfernsehen würde dies wohl nicht mehr passen. Es sei denn es wird anstatt Reis mit Kakerlaken oder Würmern geworfen, oder man erlebt Backstage, wie sie über die buckelige Verwandtschaft am hetzen sind.
    Gespräche mit der Exfrau, wie es denn sein kann, das so ein T.rot.tel nochmal ne Dumme findet, oder mit der früheren Schulkameradin, die erzählt, was
    die alles mit der mitgemacht hat etc.
     

Diese Seite empfehlen