1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Liga total zählt 100 000 Kunden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.700
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Köln - Christian P. Illek, Bereichsleiter T-Home Marketing, hat auf dem Strategiegipfel der diesjährigen Anga Cable die Zahl von einer Million Entertain-Kunden bestätigt. Rund ein Zehntel beziehen das Abo Liga total.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    Und damit will man also Sky Konkurrenz machen?
    Von einer sechsstelligen Zahl war die Rede, irgendwo im Forum ist die Zahl von 200.000 rumgegeistert.

    Aber die T tut so, als wäre die Welt nur auf Buli aus, und der Rest wird durch VOD gestemmt. Die 1 Mio. Entertainkunden wurden doch bereits auf der Cebit bestätigt. Waren die 1,2 Mio., die hier und in anderen Foren rumgeistern, also auch spekuliert?:eek:
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    100.000 LT Kunden nach 10 Monaten LT dürfte wohl auch die Telekom langsam in die Realität zurückholen und die maßlose Überschätzung der BuLi verdeutlichen. Dass man mit Sky Bundesliga weniger hätte impliziert, dass sich viele gegen Sky und für LT entschieden haben. Das wirds aber wohl kaum sein, wenn das komplette VDSL Pack um die 70 Euro kostet, während Sky Bundesliga 32,90 Euro kostet.
     
  4. svs_media

    svs_media Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    Ihr übertreibt maßlos. Fernsehen über Telefondose ist ein wachsender Markt. Und, hatte Premiere seinerzeit in der ersten Serie, in der Bundesliga übertragen wurde, schon 1 Million Kunden? Lasst mal die Kirche im Dorf!
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    Genauer gesagt bei HD mindestens 75, wenn nicht sogar 80, es sei denn man hat bereits die Hardware gekauft (Router und Receiver).

    44,90 Entertain Comfort
    10,00 VDSL 25 (mindestens)
    20,00 Liga Total HD

    sind 74,90 ohne Hardwaremiete!:)
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    Wieso? IPTV gibts schon ein paar Jahre, und damals mit Premiere Buli.
    Die Bestandskunden sind lediglich auf LT umgeswitched. Dazu die Neukunden. Vor einem Jahr hatte Entertain gerade mal 500.000.

    Aber darum gehts nicht.

    Mir will es nicht in den Kopf, warum hier immer falsche Gerüchte rumgeistern und wo die das hernehmen.

    200.000 Liga Total war das Gerücht, Illek hat 100.000 bestätigt.
     
  7. Frankieboy

    Frankieboy Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    Das Big Brother Live Abo haben auch ca. 100.000 Kunden. Dieses Abo zählt jedoch eher als Nischenprodukt, wohingegen die BuLi immer als "wichtiges" Abo deklariert wird.

    Nun sieht man mal die echten Zahlen. Das BuLi Abo ist genauso wenig nachgefragt wie Big Brother Live.
     
  8. Bateman1980

    Bateman1980 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    Da stellt sich mir die Frage, wieviele der Entertain-Kunden tatsächlich IPTV nutzen und nicht eigentlich nur wegen des VDSL-Anschlusses einen Entertain-Vertrag haben.

    Ich habs immer gesagt und bleibe dabei. Die ganze Liga Total-Geschichte war nichts anderes als eine ABM für unterbeschäftigte Moderatoren und Kommentatoren.
    Profitiert hat davon niemand, T-Home hatte maximal ein Werbethema.
    Die Kunden haben als einzigen Vorteil alle Spiele in HD, hätte man wohl aber auch von Sky haben können. Als großen Nachteil gibt es keinerlei Sky-Inhalte mehr über T-Home, weswegen es für viele eben deutlich uninteressanter geworden ist.
     
  9. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    Hätte man nicht
     
  10. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Liga total zählt 100 000 Kunden

    Genau diese Frage hätte ich auch gerne mal von den Telekomikern beantwortet, die wissen ganz genau wie viele Kunden das Gerät benutzen.
     

Diese Seite empfehlen