1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lieferzeiten bei Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von mirrormaster, 3. April 2003.

  1. mirrormaster

    mirrormaster Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Mühlheim
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Also ich fürchte ich muß meiner Wut über den Besch.... Service von Premiere mal Luft machen. Mir ist folgendes passiert:

    Im Januar habe ich meinen Umstieg von Kabel auf Sat Empfang in Angriff genommen. Kabel zum 28.02.03 gekündigt und bei der Premiere Technik Hotline ne Tausch Box in Auftrag gegeben, die ich dann auch gleich kaufen wollte.

    Soweit, so gut. Anfang Februar wurde auch die Tauschgebühr von 34 Euro abgebucht und auch gleich meine Kaution mit dem Kauf verrechnet. Das war wie gesagt alles Ende Januar / Anfang Februar. Als bis Ende Februar noch keine Box da war, habe ich angefangen bei der Technik Hotline mal nach dem Verbleib zu fragen.

    Und ab da habe ich leider Bekanntschaft mit der ganzen Erbärmlichkeit des Premiere Services gemacht. Die Hotline Fuzzis sahen sich ausser Stande da mal konkrete Angaben zum Versand zu machen. Man konnte (oder wollte) mir weder sagen wann meine Box rausgeht, noch konnte man irgendwie Einfluß darauf nehmen wann ich meine Box bekomme.

    Seit Januar wird also fleißig von meinem Konto abgebucht und die Hotline gaukelt einem ständig vor man würde die nächsten Tage eine Box bekommen.

    Ich habe Stunden mit dieser Sch.. Hotline telefoniert. Nachdem ich am letzten Montag (nach über 10 Wochen Wartezeit)dann auch sehr deutlich mit Kündigung gedroht habe, kam dann heute (oh Wunder) endlich ein Paket von Premiere. Wie gesagt satte 10 Wochen, nachdem ich den Auftrag gegeben hatte.

    Ihr denkt die Geschichte ist jetzt rum????? Weit gefehlt....

    Also beim auspacken fällt mir schon mal auf, das keine Fernbedienung dabei ist. Zu dem Zeitpunkt habe ich noch die Hoffnung gehegt, das ich vielleicht wenigstens die Fernbedienung meiner alten Kabel-Box benutzen kann. Aber zu dem Punkt das mal testen zu können kam ich dann schon nicht mehr, weil die Box nämlich im ***** ist. Beim reinstecken der Karte merke ich, das der eingebaute Kartenleser lose im Gehäuse rumschlackert.

    Das hat natürlich einen erneuten Anruf bei der Hotline nach sich gezogen. Der erste Fuzzi (dessen Name ich auf Anfrage auch sehr gerne nennen werde) war absolut nicht hilfsbereit. Er wollte einen erneuten Tausch veranlassen, aber für mein Anliegen nicht erneute 10 Wochen warten zu wollen hatte er kein Verständnis.

    Beim meinem zweiten Versuch hatte ich wenigstens einen netten und hilfsbereiten Premiere Mitarbeiter an der Strippe, der mir aber auch nicht wirklich helfen konnte.

    Ich würde gerne mal wissen, ob auch anderen solche Hammer Geschichten passiert sind. Die Drecksäcke buchen kreuz und quer auf meinem Konto und dann liefern sie erst überhaupt net und dann liefern sie absoluten Schrott. Ich bin drauf und dran bei meiner Bank die Abbuchungen zurück zu holen. Das würde Premiere satte Gebühren aufbrummen.

    Also, ich wüßte gerne wie es auch da draussen so ergangen ist. hat jemand ähnliche Erfahrungen erleiden müssen????

    Viele Grüße

    Jürgen
     
  2. meyer

    meyer Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    50
    Ort:
    hamburg
    Hallo,

    kann meinem Vorschreiber nur beipflichte. Habe
    vor 14 Tagen eine D-Box II Sagem gekauft. Kam
    auch sofort. Es fehlten aber sämtliche Kabel
    und die Fernbedienung. Sofort gemailt, Antwort
    kam einen Tag später, die Sachen würden sobald
    lieferbar nachgeschickt. Heute kam endlich ein
    Päckchen von Premiere. Klasse, endlich!! Ich
    Päckchen aufgerissen und .....? Es war das Scartkabel!!! Sonst nichts. Hotline angerufen, ja,
    sagte die freundliche Stimme, die anderen Teile
    kommen auch noch. Wann? Es gibt Lieferprobleme, aber sowie ein Teil da ist, wird es geschickt.

    Da nennt man den Staat immer Steuergeldverschwender, aber was macht Premiere mit unseren Gebühren???? Die Abo-Preise könnten bestimmt 30 % gesenkt werden, wenn die Logistik
    bei Premiere verbessert wird. Habe dann noch vor
    einer Woche zwei Vertragsübernahmeformulare bestellt, die kamen heute----natürlich auch zwei
    Briefe!!!! Für meine beiden Abo´s unter derselben
    Kundennummer kommen auch immer zwei Monatszeitschriften. Herr Kofler hat echt zuviel Geld
     
  3. crunchips

    crunchips Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Bärlin-Pankow
    Hi,
    habe auch dbox I Kabel gegen Sat getauscht.
    Allerdings hat es bei mir nur 3 Wochen gedauert.
    Ich habe aber auch 3-4 mal die Technikhotline
    angerufen.
    Die bei Premiere haben echt Lieferschwierigkeiten mit Receivern aber auch mit wüt
    Smartcards.
     
  4. aseidel

    aseidel Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.016
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Ich warte auf mein CI-Modul und die Smartcard seit ca. 1 1/2 Wochen.
     

Diese Seite empfehlen