1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Willhelm, 8. Juni 2007.

  1. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    Anzeige
    Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    Nach dem letzten Update ist es nun vorbei mit größeren Festplatten in iPDRs.
    Humax hat nun das Gerät zum Restposten gemacht.

    Es gibt sogar welche, wie mich die 600€ für einen iPDR gezahlt haben.
    Primitive 13 Spielfilme (20Std) vom ZDF aufnehmen, oder 18 16:9 (26Std) von Premiere ist wohl eine lächerliche Festplatte, schon für damals und auch die heutige Zeit. Direkt+ Segmente werden nun Täglich beschädigt und Geräte stürzen ab, auch bei Wiedergaben aus dem Archiv während aufgenommen wird, und es werden nun die Laufzeiten falsch angezeigt.
    Nach dem Update wird nun irgendwann das Inhaltsverzeichnis der Festplatte beschädigt, und das gesamte Archiv entleert aber dann verbrauchter Speicher nicht mehr freigegeben.


    Sorgt unverzüglich dafür das sich die alte Firmware UTA bzw. alter Loader wieder draufladen läst.Und in Zukunft, das Gerät immer mit anderen Platten läuft, die ebenfalls alle Sicherheits funktionen der Plattenverschlüßelung beherschen.

    Wenn das Gerät auf seine orginale Steinzeit Platte eingebrannt wird, ist es nun ein Fall für den Müll. Das Geschwätz von einem Garantieverlust durch Plattenwechsel könnt ihr euch schenken, hier sind die Gerichte ganz anderer Meinung.

    Gruß
     
  2. AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    lieber kunde

    bitte melden sie sich unter folgender rufnummer 01805-120000
    wo ihnen kompetent und schnell weitergeholfen werden kann
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    Es war übrigens nie erlaubt größere Festplatten einzubauen und das Gerät zu manipulieren.

    Hier dürfte sich weder ein Premiere-Mitarbeiter noch einer von Humax zuständig fühlen.

    Wer sich ein zertifiziertes Gerät zulegt der weiß, oder sollte wissen, was er bekommt. Ein Premiere-eingeschränktes Gerät.
     
  4. Neo777

    Neo777 Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    117
    Technisches Equipment:
    Humax iPDR 9800C
    AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    Ja das stimmt, aber Premiere sollte sich bemühen (sofern möglich) mehr Druck auf die Rechteinhaber auszuüben. Es ist schließlich bekannt, dass die Premiere Abonnenten mit einer überdurchschnittlich hohen Technik-Affinität gesegnet sind und für den Abo-Preis kann man auch erwarten, dass man ohne Probleme zu bekommen für sich selbst dauerhaft bleibende Aufzeichnungen machen kann. Ich habe nämlich irgendwie den Eindruck, dass die Rechteinhaber neuerdings auch jeden Pay-TV Abonnenten pauschal verdächtigen, wenn er seine Aufnahmen zum Beispiel ohne Probleme auf den PC übertragen würde, könnte er sie spontan gleich in Internet Tauschbörsen einstellen. Natürlich, weil man sich auch erst legal ein Abo kauft um dann etwas illegales damit anzustellen, ziemlich hirnrissige Schlussfolgerung für meine Begriffe...

    Ich besitze selbst auch so einen iPDR 9800c, wenn gleich ich Direkt+ eigentlich nie nutze weil mir 4 Euro für einen Abruf zu viel sind (2 Euro würden auch reichen, 4 wären angebracht wenn das schon 2-3 Wochen vor DVD-Release im Angebot wäre), aber ich muss sagen eine USB-Schnittstelle vermisse ich schon (die man zur Verbindung mit dem PC nutzen kann).

    Aber ich lass mich davon eh nicht abbringen, ich werde die Sachen die ich behalten will von Festplatte auf DVD-R/RW brennen und dann am PC halt wieder neu einlesen und für meine private Sammlung falls nötig noch nachbearbeiten..., aber es wäre schon nett wenn man für den Komfort hier ein wenig nachbessern könnte, allein schon weil mein DVD-Brenner im PC wesentlich zuverlässiger ist als mein DVD-Recorder im Wohnzimmer...

    Die Rechteinhaber sägen sich damit doch letztlich nur selber ab, wenn ich einen Film interessant fand und ihn so aufnehmen würde, heißt das noch laaaaaange nicht, dass ich wenn das nicht ginge die DVD kaufen würde (zumal ich meiner Ansicht nach für die Ausstrahlung und eine private Kopie schon bezahlt habe), wenn ich hingegen einen Film auf Premiere so Überhammer Spitze fände, dann würde ich mir trotz Aufnahmemöglichkeit die DVD holen, allein schon weil ich die bessere Bildqualität (DVD-9) und das Bonusmaterial schätze.
     
  5. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    Jetzt kommts wurde mir von Premiere empfohlen die Filme auf den PC zu übertragen ja wohl nur über Scart.

    Keine weiß was bisher von den Problemen mit größeren Festplatten die bereit im iPDR seit Jahren perfekt laufen.
     
  6. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    Eine größere Festplatte ist keine Manipulation nicht einmal die Garantie erlischt dadurch.
    Die alte Garantie Versiegelung des iPDR Gehäuses mußte sogar entfernt werden.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.354
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    Warum kaufst Du Dir auch so einen schrott Receiver?

    Es gibt doch genügend andere Receiver die größere Platten erlauben.
    Selbst meine Sagem D-Box2 hat eine 300GB Platte.

    Gruß Gorcon
     
  8. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    Ursprünglich wegen meinem Gewissen.
    Aber nun habe ich kein schlechtes mehr, wenn ich ein nicht zertifiziertes kaufe.
    Ich warte nun auf einen HDD HD Recorder.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    Schrittweise werden die bei Dir auch immer größer...:D ;)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.354
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Liebe Premiere Direkt+ iPDR Mitarbeiter

    So ist es.;)
     

Diese Seite empfehlen