1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lidl und Scartkabel

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von electrohunter, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    Wer vielleicht sowieso eins kaufen wollte:

    [​IMG]

    [​IMG]
    Hochwertiges Scart-Verbindungskabel

    • 24 Karat vergoldete Kontakte
    • Für hervorragende Bild- und Tonqualität
    • Maße: ca. 1,5 m lang
    • 3 Jahre Herstellergarantie
    • Preis je Stück
    7.99*
    * Bitte beachten Sie - Dieser Artikel kann aufgrund begrenzter Vorratsmenge bereits am ersten Angebotstag ausverkauft sein. Alle Preise ohne Deko. Für Druckfehler keine Haftung. Irrtümer vorbehalten.
     
  2. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2005
  3. hepp

    hepp Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    361
    Ort:
    NRW
    AW: Lidl und Scartkabel

    wer mehr als 60(!) EURO für ein Scart-Kabel ausgibt, dem ist echt nicht mehr zu helfen.
     
  4. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: Lidl und Scartkabel

    Das "gute" Oehlbach-Kabel holt bestimmt das letzte aus jedem Gerät raus. Das macht aus 4:3 gleich 16:9.:D :D :D
     
  5. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Lidl und Scartkabel

    Qualität hat halt seinen Preis ! :D

    [​IMG]
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Lidl und Scartkabel

    Wiso muß eigentlich der Schirm aus versilberten-sauerstofffreien-Kupfer sein? Beschwichtigt das die bösen Geister oder gibt da eine echte Begründung für?

    cu
    usul
     
  7. machmahinda

    machmahinda Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Unterföhring
    AW: Lidl und Scartkabel

    versilbertes sauerstoffreies Kupfer, ist ein Kathalysator für linksdrehende freie rechtsradikale Elektronen.

    So ein Kabel muss man haben.
     
  8. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: Lidl und Scartkabel

    Also links- und rechtsdrehend kenn ich nur vom Jogurt.:D
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Lidl und Scartkabel

    Irgendwie vermisse ich bei der Oelbach-Beschreibung noch die Formulierung "Für die Raumfahrt entwickelt..." :rolleyes:

    Eine der bekannten Video-Zeitschriften hatte Scart-Kabel mal im Test. Sieger war ein Noname-Kabel von Conrad ;)

    Gag
     
  10. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Lidl und Scartkabel

    Der Einfluss von Kabeln auf die Qualität wird allgemein deutlich Überschätzt. Wenn man nicht eine ganz billige Strippe ohne jegliche Abschirmung nimmt, wird man kaum einen Unterschied bemerken. Und wenn, dann nur im A/B Vergleich, aber wer macht das schon.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen