1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Liberty Global plant weitere Zukäufe in Deutschland

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der Übernahme von Unitymedia und Kabel BW ist Liberty Global weiter an Zukäufen in Deutschland interessiert. So gehört unter anderem die Primacom zu potentiellen Objekten der Begierde für den Kabelriesen. Auch ein Zusammenschluss mit Vodafone bleibt im Gespräch.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Liberty Global plant weitere Zukäufe in Deutschland

    Dann lass die mal Planen. Sollen die doch soviel Planen wie die wollen.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.412
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Liberty Global plant weitere Zukäufe in Deutschland

    ... das ist so nicht korrekt. Größter Teilhaber an Charter ist nicht Liberty Global, sondern Liberty Broadband.
    Wie stehen die Unternehmen zueinander? Dazu heisst es in der Investors-FAQ:
    Und was Primacom angeht: von 2000 bis 2006 war UPC Germany der größte Anteilseigener der Primacom ...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Liberty Global plant weitere Zukäufe in Deutschland

    Willkommen in der Planwirtschaft 2.0. :LOL:
     
  5. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.027
    Zustimmungen:
    385
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Liberty Global plant weitere Zukäufe in Deutschland

    Wenn die Primacom tatsächlich von Liberty aufgekauft würde - fliegen dann die ganzen ö-r HD-Sender dort aus dem Kabel?
     
  6. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Liberty Global plant weitere Zukäufe in Deutschland

    edit.
     
  7. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.560
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Liberty Global plant weitere Zukäufe in Deutschland

    Von mir aus kann LG ruhig andere KNBs aufkaufen.
    Es müsste aber jeder die Wahl des Anbieters haben, der bundesweite Wettbewerber wäre dann die Telekom mit T-Entertain. :D

    Das die Kabelkosten über die Nebenkosten in der Miete abgerechnet werden, muss verboten werden!
     
  8. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    375
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Liberty Global plant weitere Zukäufe in Deutschland

    Man stelle sich vor: Unity Media, Kabel Deutschland, Primacom und ggf. noch weitere Unternehmen zusammengeschlossen: Undenkbar.


    Idealerweise deckte ein Kabelunternehmen maximal einen Landkreis ab, und dieses stünde in unmittelbarer Konkurrenz zu weiteren Kabelunternehmen.
     

Diese Seite empfehlen