1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Berlin - Die geplante parallele Live-Übertragung der Rede Barack Obamas in ARD, ZDF und Phoenix stößt beim Medienexperten der FDP-Bundestagsfraktion Hans-Joachim Otto auf massive Kritik.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    Das verstehe ich nicht ganz. Das Weltbild wird doch vom RBB hergestellt und das ist doch nun mal ein Sender der ARD. Warum nun noch das ZDF da mitmischen will das verstehe wer will
     
  3. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    Kann man wenigstens bei einem Sender ohne Übersetzer arbeiten?
     
  4. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    Bei der ARD hat man die Wahl zwischen O-Ton und deutscher Übersetzung...
     
  5. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.444
    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    Sollte bei CNN eigentlich gehen, oder wie war die Frage?
     
  6. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    Wenn CNN die Rede zeigt, dann ist es ja OK.
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    warum lassen die den typen überhaupt ins land ? der soll in den USA bleiben und nicht hier seinen wahlkampf machen !
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    Warum nicht?

    Er hat genauso wie jeder andere Politiker das "Recht" dazu.

    Einige vergessen hier das er senator eines staates ist.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    Nur kann man den Sender weder per DVB-T noch per DVB-C empfangen. Analog ist er im Kabel auch nur Nachts (wenn ihn eh nimand sieht) aufgeschaltet.
     
  10. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Liberale: Keine Parallel-Übertragung der Obama-Rede in ARD und ZDF

    Also hier in der Schweiz ist der digital drin.
    Genau wie Al Jazera English.

    Ich dachte eben, CNN zeigt das allenfalls nicht live.
     

Diese Seite empfehlen