1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG RH 188 schaltet automatisch ein und kann nicht abgeschaltet werden

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Loox, 14. April 2009.

  1. Loox

    Loox Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe einen LG RH 188 an einem TV Röhrengerät und einem digitalen SAT Receiver angeschlossen. Das ganze steht in einem Nebenraum und wird nur selten genutzt.

    Nun stelle ich aber fest, dass der LG RH 188 einfach, ohne jegliches Zutun, z.B. nachts, einschaltet und abei endlos versucht zu starten.
    Es steht Please Wait....Hello....Please Wait...Hello.... Er schaltet nicht richtig ein und kann dann auch weder über die FB noch über die Ein-und Ausschalttaste ausgeschaltet werden.

    Auch das TV Gerät ist während dieser endlosen Startversuche nicht nutzbar.
    Schalte ich auf der FB wahlweise irgendwelche Tasten reagiert der Recorder manchmal und es kann dann auch vorkommen, dass er plötzlich ausschaltet. Doch kurz darauf, ohne jegliches Zutun, schaltet er wieder ein, bzw. er versucht es mit der o.g. Endlosschleife. aber ohne Erfolg.

    Was ist das los, wie kann ich das wieder gerade biegen, bzw. woran kann das liegen.

    Das Gerät ist zwar 2 Jahre jung, doch wurde in dieser Zeit max. für 10 Std. benutzt.

    Ich habe den Recorder nun abgenommen, da es sehr nervend ist.

    Vielleicht kann mir aber jemand von den Fachleuten hier sagen, woran das liegt und wie man das wieder hinbekommen kann.

    Vielen Dank.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LG RH 188 schaltet automatisch ein und kann nicht abgeschaltet werden

    Was sagt denn die Anleitung?
    Evtl. versucht er ein EPG zu laden oder ne Uhrzeit zu bekommen?

    cu
    usu
     
  3. Loox

    Loox Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: LG RH 188 schaltet automatisch ein und kann nicht abgeschaltet werden

    Im Manual kann ich zu dieser Problematik nichts finden.

    EPG bei einem DVD HDD Recorder?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LG RH 188 schaltet automatisch ein und kann nicht abgeschaltet werden

    Es gibt div. EPG (Heisst ja erstmal nur Programminfos in maschinenlesbarer Form) Dienste. Diese bereiten die Informationen auf und senden sie (für Geräte mit analogen Empfängern) in versteckten Teletextseiten einiger TV Sender.
    Die Geräte schalten sich dann täglich an, laden die Daten in den Speicher und schalten sich dann wieder aus.

    Keine Ahnung ob deiner sowas hat. Aber das wäre jetzt meine erste Vermutung.

    Und üblicherweise sind diese Geräte ja auch für den Kabelanshcluß gedacht. Evtl. ist das Gerät garnicht darauf vorbereitet am Tuner kein Signal vorzufinden. Schau mal ob du da im Setup irgendwas einstellen kannst (Nutzung mit Receiver oder sowas).

    cu
    usul
     
  5. Loox

    Loox Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: LG RH 188 schaltet automatisch ein und kann nicht abgeschaltet werden

    Hmm, das Problem ist ja, dass er nun fast 2 Jahre völlig unauffällig dort stand, angeschlossen war und es keinen Grund zur Klage gab.

    Seit 3 Tagen aber, fällt er mit den von mir beschriebenen Eigenarten auf.

    In Menüs komme ich nicht, oder nur nach vielen Versuchen, die rein zufällig und nicht reproduzierbar sind.

    Er kann dann auch nicht abgeschaltet werden, startet im Endlosversuch ohne Erfolg und kann nur gewaltsam - durch Stecker raus - zum Abschalten überredet werden.

    Das kann doch nicht normal sein.
     
  6. Loox

    Loox Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: LG RH 188 schaltet automatisch ein und kann nicht abgeschaltet werden

    Halloooooo,:winken:

    niemand sonst eine Idee, womit das oben beschriebene zusammenhängen kann?

    Danke für Eure Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen