1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG PG6000 Welche CI Karte?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Cue, 21. Mai 2009.

  1. Cue

    Cue Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe mir den LG PG 6000 gekauft und möchte mir nun gerne Premiere zulegen (Bundesliga Paket).
    Nun hat das o.g. Gerät einen CI Schacht. Da möchte ich gerne eine CI Karte reinschieben und dann dort die Premiere Karte reinpacken. Dann kann ich mir den Reciever sparen.

    Ist das möglich? Auf was muss ich da achten. Ich habe keine Ahnung davon. Die Suche war bei mir nicht erfolgreich.

    Danke und Gruss
    Cue
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    Als Premiere Neukunde, musst Du beim Aboabschluss eine Receiver Nummer eines " geeignet für Premiere" Receivers angeben.
    Nach dieser Nummer verschickt Premiere eine für diesen Receiver geeignete Smartcard.
    Da das TV Gerät keine solche Nummer hat, gibts erst gar keine Smartcard.

    Bist Du Dir sicher das der CI Schacht für DVB-S ist und nicht für DVB-T?
     
  3. Cue

    Cue Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    ne, bin mir nicht sicher wofür der CI schacht ist. Ob das nun DVB-s oder DVB-t ist kann ich auch nicht sagen. Auf dem Datenblatt steht dies hier bei den Anschüssen: Tuner Eingang - IEC Buchse (1 Hybridtuner)

    Kannst du damit was anfangen?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    Nach dem was ich bei Google raus gefunden habe, hat der Fernseher einen DVB-T Tuner.
    Somit ist der CI Schacht nutzlos.
     
  5. Cue

    Cue Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    na toll... kann man damit nix machen? Warum verbauen die denn sowas?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    Damit kannste nichts anfangen, da es über DVB-T kein Pay TV in Deutschland gibt.
    In anderen Ländern schon.

    Da hättest Du Dich vorher informieren müssen.
    Ich nenne sowas Fehlkauf.
     
  7. Cue

    Cue Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    ja, da ist was dran. Gibt es denn Geräte die auch DVB-S Fähig sind mit einer entsprechenden Karte?
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    Ja klar gibt es TV Geräte mit DVB-S Tuner und CI Schacht.
    Aber dort ist das selbe Problem mit Premiere und der Receiver Nummer.
    Aber da gibt es nicht ganz saubere Tricks das es trotzdem geht.
     
  9. Cue

    Cue Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    die aber hier nicht beschrieben werden... richtig?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: LG PG6000 Welche CI Karte?

    Doch doch. musste bloß suchen.
    Oder einfach Fragen.
    Ist nicht Illegal, sondern nur ein Verstoß gegen die Premiere AGB's
    Also bei Premiere brauchst Du da nicht fragen.
    Eines verrate ich Dir vorher schon.
    Da Du eine Premiere Receiver Nummer zum anmelden bei Premiere benötigst, schreibst Du dir eine von einem Nagra Premiere Receiver im Handel ab, oder generierst eine mit einem kleinen SW Tool, welches es auch hier im Forum gibt, eine eigene.
    damit meldest Du Dein Abo bei Premiere an, und erhältst eine Nagra Premiere Karte. diese kannst Du dann mit einem Alphacrypt CI Modul im CI Schacht deines TV Gerätes nutzen.

    Das war es schon.
     

Diese Seite empfehlen