1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG: Neues Smartphone mit wechselbarem Akku und Zusatz-Modulen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.274
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    LG schlägt im hart umkämpften Smartphone-Markt einen neuen Weg ein: Das neue Spitzen-Modell G5 kommt mit einem tauschbaren Akku daher. Zudem gibt es zahlreiche Zusatz-Module, die das Gerät zu einem Allrounder machen sollen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.337
    Zustimmungen:
    3.152
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Ja da sagt noch mal einer Unibody und Spitzenmodelle können nur mit fest verbauten Akku hergestellt werden.
    Dafür ein Daumen hoch, an LG, diesen pissigen Trend fest verbauten Akkus nicht mit zugehen; genau wie an Microsoft mit seinen Lumia 9XX Modellen.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das G5 ist eher ein schlechter Scherz. Ich behalte mein G4 auf jeden Fall. Kleinerer Bildschirm, noch kleinerer Akku. Letzteres ist im G4 schon schwach. Jetzt noch weniger Saft und das Hipster Feature "Display immer an" schluckt 0,8% Akkuleistung pro Stunde, pro Tag also 20%. Großartig. Mal sehen ob es auch ein hübsches LG Täschchen für den Gürtel für die mitzuschleppenden Module gibt. So ein Blödsinn hoch 50. Mir scheint LG versucht über den extrem schwachen Hauptakku den Zweitakku zu etablieren, um nochmal extra abzukassieren. Die 360 Cam hat übrigens nur 8MPixel. Matsch ahoi. Aber boah..360. :rolleyes: Und einen wechselbaren Akku hat auch das G4. Das ist also nicht neues.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2016
  4. Pete Melman

    Pete Melman Gold Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    782
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2

    Ich hatte schon vor Jahren ein Gerät mit Metall-Unibody und wechselbarem Akku. Das war das Samsung Wave 3.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.336
    Zustimmungen:
    2.607
    Punkte für Erfolge:
    213
    Warten wir doch mal ab, es ist doch nur die Basis eines Baukastens. Prinzipiell finde ich die Idee eines Transformerhandys nicht schlecht. Mal braucht man nur das Basisteil, mal einen guten Klang, mal eine lange Laufzeit, mal eine gute Kamera. Je nachdem was für einen Tag man vor sich hat, rüstet man morgens sein Smartphone entsprechend aus. Irgendwie gefällt mir der Gedanke.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Weißt Du was Du am Tag damit vorhast? Smartphone Einsatzplanung nach dem Aufstehen? Wers mag.
     
    rorathi gefällt das.
  7. backspace

    backspace Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kann das gejammere wegen fest verbauten Akkus nicht mehr hören.Bei meinen alten Z1 compackt ist der Akku noch wie neu.Trotzdem hab ich mittlerweile ein Z5 bei dem der Akku sicherlich auch 2-3 Jahre hält.Wasser und Staubdicht ist mir wichtiger als ein Wechselakku.Hab vor Jahren mal ein Akku fürn Nokia nach gekauft drei Wochen später war das Handy hin.:D:D:DHeutzutage hatt eh keiner mehr Smartphones läenger wie 2-3 Jahre und solange haben meine Akkus immer durchgehalten.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Frage ist doch auch, wie viele Leute haben wirklich einen Wechselakku dabei, wenn ihr Smartphone diese Möglichkeit des Wechsels bietet? Ich denke mal so gut wie niemand. Daher halte ich das auch nicht wirklich für einen großen Vorteil.
     
  9. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.337
    Zustimmungen:
    3.152
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Du benutzt eine Software, die dir Forenbeiträge als Sprache ausgibt ? :D
    So hätte es die Industrie gerne, alle 2-3 Jahre einen Neukauf.
    Aber ist es tatsächlich so, das die überwiegende Mehrheit so handelt?
    Und was soll einen Neukauf aktuell motivieren, größere Bildschirme, noch schneller CPUs ? Irgendwann sind hier Grenzen erreicht.
    Zumal es sich im Ursprung immer noch um ein Quatschophon handelt. :)
     
    hans kloss gefällt das.
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich glaube ja. Über die Mobilfunkverträge. Nach spätestens 2 Jahren gibts mit neuem Vertrag wieder ein neues Handy dazu. Die Hipster glauben für 1 Euro. Natürlich nicht. Aktuell gibts 24 Monate Verträge mit dem neuen Galaxy S7 für 50 Euro/Monat :ROFLMAO:.
     

Diese Seite empfehlen