1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG 55LX9500 "Full LED"

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von schmumbs, 12. Dezember 2010.

  1. schmumbs

    schmumbs Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey allerseits,

    habe mir am Wochenende im Media-Markt den "LG 55LX9500" (Full LED) angesehen.

    Hat der wirklich laut Herstellerseite nur DVB-T / DVB-C und KEIN DVB-S ?

    Die Bildschirmscheibe ist ja nicht druckempfindlich da eine scheibe davor ist, spiegelt die Scheibe denn ?
    Konnte man im MediaMarkt schlecht erkennen weil man da ja zahlreiche andere Lichtquellen um sich hat die man dann wirklich im Bild teilweise sieht.

    Ist das Gerät GAME also Spiele tauglich, lcd´s sind ja eh game tauglicher als plasma TV-Geräte. Unter den Eigenschaften auf der Homepage ist leider nichts darüber aufgelistet.

    merci,
    schmumbs.
     
  2. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LG 55LX9500 "Full LED"

    Richtig, kein DVB-S !

    Bei nicht entspiegeltem Glas spiegelt es, logisch....
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LG 55LX9500 "Full LED"

    Ja, leider sehr.
    Wie kommst Du darauf? Plasmas haben aber i.A keine Zeitverzögerung, was die meisten LCDs leider haben.
    Der LG hat aber relativ geringe Verzögerungen weswegen er auch Spieletauglich ist.
     

Diese Seite empfehlen