1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Veggieburger, 29. Dezember 2014.

  1. Veggieburger

    Veggieburger Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Morgen!
    Ich bin neu bei Euch und sage erst einmal " Hallo"!
    Ich möchte mir einen 55" TV kaufen.
    Nun habe ich die beiden Geräte von LG und Samsung in die Enge Wahl einbezogen.
    Von der Größe sind beide gleich, preislich durch die Saturn-Cyber-Sunday-Aktion ebenfalls.
    Nun las ich so einiges negatives über LG, vonwegen Spionage im Wohnzimmer etc.
    Ich bin der Meinung, dass man bei einem am Internet hängenden TV eh keine wirkliche Privatsphäre hat. Das ist mir jedoch nicht so wichtig, da ich nichts zu verbergen habe.
    Mir geht es bei den beiden Geräten, die bei mir zum Kauf anstehen, allein um die Qualität, die Specs. Könnt Ihr mir zu einem der beiden raten?
    Ich möchte damit über Smart-TV auf Amazon Instant Video, Watchever, Maxdome, Netflix zugreifen, mein Apple-TV dranhängen und ein tolles qualitativ hochwertiges Bild haben. Kabelfernsehen mit Premium HD wird über eine Sagemcom-Settop-Box geschaut.
    Habt Ihr eigene Argumente für oder gegen einen der beiden TV's bzw Hersteller mit ihrer Oberfläche oder auch bezüglich Service, Garantie?
    Muß mich bis heute Abend entscheiden, welchen ich nehme.
    Würde mich sehr über Eure Meinungen freuen!
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

    Bei LG hat sich bezüglich der Spionage etwas geändert und zwar geht man damit relativ offen um und man muss diese bei den verschiedenen Möglichkeiten freigeben.
    Meiner Meinung nach spricht für den LG ihre IPS Panel. Wirklich tolle Bilder und eine kleine Blickwinkelabhängigkeit. Wie sich das jetzt aber im Einzelnen beim LB674V darstellt kann ich nicht sagen da ich einen LM860V habe. Auch zum Thema Smart TV kann ich nur so viel sagen das LG hier eigentlich fast alle Anbieter haben aber diesbezüglich würde ich mal im HiFi Forum nachfragen.
    LG LCD-TV / Fernseher: Erfahrungen
    Samsung hat oftmals mehr Features an Bord und ist trotzdem günstiger. Ein Nachteil ist der fehlende Dekoder für Dolby Digital über HDMI angeschlossene Geräte. Das heißt das angeschlossene Gerät muss dann den Ton in Stereo ausgeben damit der dann über die TV Lautsprecher ausgegeben werden kann. Des weiteren verbaut Samsung auch fremde Panels wo dann auch keine gleichbleibende Qualität besteht.

    Mach dir eine Liste mit den Dingen die du haben willst und schaue dir die Geräte genau an. Nimm auch die Fernbedienung und teste die Menüführung usw. .
     
  3. Veggieburger

    Veggieburger Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

    Hallo!
    Danke Dir für Deine Anrwort!
    Bezüglich des fehlenden Dekoders bei Samsung: Ich werde den TV an einen AVR anschließen. Die anderen Geräte laufen dann also über den AVR. Damit hätte sich das Problem ja eigentlich erledigt, oder?
     
  4. Veggieburger

    Veggieburger Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

    Ich benötige doch nochmal Eure Hilfe:
    Moin und ein Frohes Neues Jahr!
    Ich bin so langsam aber sicher etwas frustriert , was den TV-Kauf angeht.
    Ich möchte einen 55" TV mit guter Bildqualität ( mein Sitzabstand beträgt Carl 2,80 cm ) und vor allem gutem App-Angebot .
    Amazon Instant Prime Video steht ganz oben, Netflix, Maxdome, Watchever.
    Zuerst hatte ich den LG 55 LB 674 V ins Auge gefasst. Der Saturn Mitarbeiter riet mir davon ab, da das LG-eigene IS so fürchterlich wäre.
    Stattdessen kaufte ich einen GRUNDIG 55 VLX 8481 WL. Hier stellte sich heraus, dass das App-Angebot für die Vision 8 Serie mehr als mau ist.
    Also hin, Problem geschildert und gegen einen PHILIPS 55PUS7909/12 umgetauscht. Der Philipseigene Verkäufer versicherte mir, dass ich über den Chromebrowser ganz einfach die App herunterladen kann. Wie in dem Super Beitrag von Toengel zu lesen ist, geht das nicht.
    Ich kann die Glotze nun wieder einpacken und morgen zurückbringen.

    Gibt es denn keine guten Samsung-Geräte? Der Verkäufer riet mir davon total ab? Oder doch den LG?

    Ich möchte nicht unbedingt UHD. Aber wenn es einer ist, dann ist es auch ok.
    Preislich bis ca 1300€ wäre ok.
    Vielleicht mit einem TwinTuner.
    Aber aufgrund des geringen Sitzabstands kommt es mir eben auf ein gutes Bild an.
    Kabel HD gibt's bei mir.

    Habt Ihr ein paar Vorschläge für mich?
    Ich wäre Euch sehr dankbar!
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

    :confused:

    Hat mein LG alle drin aber wie gut das funktioniert kann ich nicht sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2015
  6. Veggieburger

    Veggieburger Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

    Ok, danke!

    Sollte übrigens nicht " IS" sondern " BS " heißen! :D
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

    Und mit BS meinst du Betriebssystem?
    Das aktuelle Betriebssystem (WebOS) kenne ich nicht aber das was bei mir drauf ist ist nicht schlechter als das was Samsung so anbietet. Ansonsten hatte ich dir ja geschrieben das du im Laden einfach mal die Fernbedienung in die Hand nehmen sollst und testest. Außerdem was kümmert dich das BS du nutzt doch einen externen Receiver.
    Mir persönlich hat z.B. das BS von Philips nicht zugesagt, das hatte ich schon im Laden gesehen.
     
  8. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

    Da ich einen LG mit WebOS daheim stehen habe hier meine Meinung:
    Vorteile meines LG 60 LB650V:
    App´s kommen immer recht Zeitnah (Netflix war zum Österreich Start verfügbar, Prime wurde innerhalb von 2 Tagen nach dem Start in Österreich zum Download bereit gestellt).
    3 D mit Polarisationsbrillen (für mich ein Vorteil weil ich von Shuterbrillen Kopfschmerzen kriege. Andere Leute sehen das oft als Nachteil).
    Bildqualität in Ordnung (allerdings ohne Wow Effekt)
    Nachteile: Jedes mal wenn LG beschließt für eine App ein Update herauszubringen
    muss man dieses Update sofort Installieren, Wenn man die App anklickt startet nämlich nicht die App sondern man landet im LG- Store der in solchen Fällen gerne mal überlastet ist (dann geht erst mal gar nichts mehr), wenn man dann endlich im Store in der App ist kann man Sie dann Starten (sehr sinnvoll) oder Updaten.
    Da manche App´s gefühlte 5 Updates pro Woche bekommen Nervt das zuweilen schon sehr.
    Des weiteren kommt es bei mir bei Prime und Maxdome bei mir sehr häufig zu Aussetzern (Ladekreis). Aber daran ist laut LG natürlich meine Internetverbindung schuld (ok sind ja auch nur 75 Mbit). Seltsamerweise laufen die selben Sachen wenn es am LG hakt auf der Xbox ohne Probleme weiter.
    Aus meiner Sicht ist der LG aber ein durchaus guter Fernseher den ich mir auch wieder kaufen würde, wenn man aber viel Wert auf zuverlässige Smart Funktionen legt ist er vielleicht nicht unbedingt Optimal.
     
  9. Veggieburger

    Veggieburger Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG 55LB674 V oder Samsung UE55H6290?

    Hi!
    Danke Euch beiden!
    Die Amazon-App is mir halt sehr wichtig, da ich gerne Serien schaue.
    Ich werde heute nochmal in einen Elektromarkt und mal testen!
     

Diese Seite empfehlen