1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG 47LH9000 oder Toshiba 46sv685d

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von sweetwell, 5. Dezember 2009.

  1. sweetwell

    sweetwell Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo!

    meine name ist tom und ich wohne in wien. bin neu hier im forum und bin überhaupt nicht im bilde über HIFI.

    ich möchte mir demnächst meinen ersten LCD-fernseher (mit LED-backlight dimming) kaufen.
    hab mich jetzt einige zeit versucht zu informieren und übriggeblieben sind die oben angeführten fernseher.
    zuerst war ich feuer und flamme für den LG, da seine "werte" - deutliche Unterschiede bei Kontrast (5mio gegen 2mio)und Reaktionszeit (1ms gegen 6ms) - besser waren als die beim Toshiba (wäre auch dankbar für eine logische erklärung der beiden parameter).

    jetzt hab ich mir das Resolution+ vom toshiba näher angesehen und bin jetzt in schwanken gekommen - bedeutet es, das ein normales signal auf HD (ähnlich) umgewandelt werden kann. ich schaue teilweise noch SAT-analog - teilweise kabelfernsehen.

    des weiteren würde mich auch interessieren, wie der doch erhebliche gewichtsunterschied zwischen den beiden zustandekommen kann (LG 23kg - Tosh. 30kg)?????

    vielen dank für eure infos,...... ich glaube, dass solche fragen im sekundentakt in diesem forum auftauchen, wäre aber trotzdem über eine einschätzung und beratung über die beiden fernseher froh.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.489
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LG 47LH9000 oder Toshiba 46sv685d

    Das wird es grundsätzlich, denn sonst wurde man ja nur ein kleines Fenster auf dem Bildschirm haben. Bei Programmen mit nidriger Auflösung rechnet der TV (oder der Receiver) grundsätzlich hoch. Das Ergebniss kann aber unmöglich mit dem einer echten HD Auflösung mithalten. Denn Interpolation kann niemals fehlende Bilddaten ersetzen.
    Mit analogem Sat oder Kabelsignal ist das Bild bei Flachbildschirmen aber nur grenzwertig. Du solltenst unbedingt auf digitale Quellen zugreifen, entweder mit dem TV selbst (falls er einen entsprechenden DVB Tuner besitzt) oder mit einem externen Receiver.
     
  3. sweetwell

    sweetwell Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG 47LH9000 oder Toshiba 46sv685d

    hallo,..

    danke für die antwort,..

    also ist das resolution+ ein marketinggag? ich hab es so verstanden, dass die qualität von analogen signalen auf einem lcd deutlich verbessert wird,...
    danke
     
  4. b3bb1

    b3bb1 Tippspiel Guru 2011

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LG 47LH9000 oder Toshiba 46sv685d

    Such dir im Internet die Geräte aus die dich ansprechen und schau sie dir am besten in einem Markt an.
    Dann kannst du Vergleichen und dich selbst überzeugen welcher dir besser gefällt.
    Ich halte nicht viel von Fragen, welche Fernseher hat die bessere Bildqualität usw.
    Das ist alles Subjektiv.

    Rein nach dem Gefühl würd ich dir zum LG raten. Der steht nämlich auf meiner Wunschliste ganz oben;)
    Konnte ihn mir leider noch nicht anschauen. Ich hoffe das vor Weihnachten noch zu schaffen. Aber er "soll" ja eine super Bildquali haben.(Da sind wir wieder beim Subjektiven):rolleyes:

    Naja, wie dem auch sei. Falls du dich für den LG entscheidest, kannste ja mal eine kleine Rückmeldung schreiben:winken:


    Sonst kann man sich nur dem Vorredner anschließen. Wenn du dir ein LCD kaufst, solltest du auf jeden Fall auf Digital umrüsten.
    Denn analoges Bild auf LCDs sieht überall (förmlich Ausgedrückt) bescheiden aus.
     

Diese Seite empfehlen