1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG 42SL9500 oder LG 42LH9000 oder ganz anderer?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von sebb86, 14. März 2010.

  1. sebb86

    sebb86 Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    welcher der beiden TVs ist eurer Meinung nach zu bevorzugen, der (LG Electronics 42SL9500 Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland) oder (LG Electronics 42LH9000 Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland)? Oder ein ganz anderer in dieser Preisklasse?

    Danke im Voraus. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2010
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: LG 42SL9500 oder LG 42LH9000 oder ganz anderer?

    muss es ein LCD sein? Ansonsten würde ich dir bei 42" den Panasonic TX-P42S10E empfehlen und du sparst sogar noch Kohle
     
  3. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: LG 42SL9500 oder LG 42LH9000 oder ganz anderer?

    Hi,
    da ich selbst den SL habe, sehe ich die Sache so:
    Design: SL
    Bildqualität: LH

    Im Detail: Die Bildverarbeitung der Beiden ist ziemlich gleichwertig. Allerdings hat der LH echte 200Hz und der SL nur "blinking" Backlight.
    Das macht aber fast nichts aus. Richtig gute 200 Hz gibts nur bei Sony.
    Was den SL angeht, dessen Kontrast oft bemängelt wird: damit kann man gut leben, wenn man bestimmte Einschränkungen berücksichtigt.
    Bildwinkel ist wie bei fast allen LCDs nur +-30° horizontal. Allerdings sollte der TV in Augenhöhe stehen, sonst gibts gravierende Bildprobleme.
    Die Glasscheibe ist entspiegelt, was aber nicht heißt, dass es keinerlei Spiegelungen gibt. Also wenn helle Teile wie Lampe, Sonnenscheinflecken auf dem Tisch ins Bild spiegeln wirds ätzend. Meine Helligkeitsregelung wird z.Zt durch den Energiesparmodus geregelt (Automatik). Das klappt wunderbar und gibt ein sehr natürliches Bild, allerdings ohne Aha-Effekt.
    Der LH hat Local-Dimming. Meiner Meinung nach viel Aufwand, der sich hauptsächlich in Messwerten auszahlt. Es wird immer Bildinhalte geben, bei denen das Local-Dimming nichts vernünftiges Zustande bringt. Um LD optimal hinzukriegen, müßte die Zahl der Leuchtzellen so hoch sein, dass man auch gleich einen echten LED-TV kaufen kann, wenns die denn mal in der Größe gibt.
    Also wenn Du Probleme hast die Umgebung des TV zu optimieren, mußt Du den LH nehmen. Kannst Du die Umgebung, wie Sitzposition, Umgebungslicht optimieren und soll es Design sein: SL

    Vergleichbares Design wie der SL haben die Samsung UE 40 B 6000/7090/8090
    Die sind auf jeden Fall knalliger in den Farben. Richtig gut ist wohl der 8090, der aber deutlich teurer ist wegen der Internet-Anbindung.

    Plasma ist in dunklen Umgebungen richtig gut. Allerdings liegt der Stromverbrauch locker doppelt so hoch wie bei einem LCD mit LED-Beleuchtung.

    mfg
    Smokey
     
  4. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: LG 42SL9500 oder LG 42LH9000 oder ganz anderer?

    @sebbo86

    Ich kann mich den Ausführungen von smokey55 nur anschliessen. Allerdings würde ich aus Bildqualitativen Gründen den LH ganz klar bevorzugen. Das ist allerdings meine subjektive Meinung. Aber genau wegen dem Local Dimming macht der KH ien ganz klar bresseres Bild was viel plastischer rüberkommt als beim SL.
    Wenn Dir aber der SW nicht so wichtig ist und Du mit nem Glossy Panel, wie ich übrigens auch, leben kannst und Dir die Optik wichtiger ist kann man auch zur Not zum SL greifen.:D
     

Diese Seite empfehlen