1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LG - 42PQ1000 - Verbindung vom PC via Cinch

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von ReneM87, 4. September 2009.

  1. ReneM87

    ReneM87 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    erstmal möchte ich sagen, dass ich hoffe, dass dieses Thema nicht schon aufgeriffen wurden ist und wenn doch dann bitte ich um Entschuldigung.
    Also hier zu unserem Problem:
    Wir haben uns jetzt den obengenannten Fernseher besorgt und dann kam uns die Idee, dass wir den PC ja mit dem Fernseher verbinden könnten. Nachdem wir es nun getan haben kommt dabei nur ein unscharfes Bild raus und wir wissen nicht woran das liegen könnte. Auflösungen haben wir verändert, aber ohne positives Ergebnise. Dasselbe ist auch dann zufinden, wenn ich meinen Laptop daran anschließe.
    Die Grafikkarte (GeForce) hat einen DVI-Anschluss und einen S-Video. Mit einem S-Video Adapter konnten wir von S-Video auf Cinch wechseln. Das Cinch-Kabel steckt am Fernseher mit einem Scart-Adapter.

    Was meint ihr?
    Braucht ihr noch mehr Infos?

    Gruß
    René
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LG - 42PQ1000 - Verbindung vom PC via Cinch

    Dann versuchs mal mit dem DVI Anschluss des Rechners, den kannst d per Adapter ja am HDMI anschluss des TVs anschließen.
     
  3. ReneM87

    ReneM87 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG - 42PQ1000 - Verbindung vom PC via Cinch

    Danke für die Information.
    Leider gibt es dabei ein Problem. Denn sobald man es verbinden würde, könnte man am PC nicht mehr die Einstellungen vornehmen, da ja erstmal das Bild auf dem Fernseher erscheinen müsste.
    Wahrscheinlich müssten wir uns erstmal ein HDMI-Kabel und diesen Adapter besorgen. Wie kann man dann aber die Einstellungen vornehmen, wenn kein Bild ist?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LG - 42PQ1000 - Verbindung vom PC via Cinch

    Du musst nur den Rechner neu booten dann erscheint auch das Bild auf dem TV. Es werden die Einstellungen übernommen die der TV unterstützt.
     
  5. ReneM87

    ReneM87 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LG - 42PQ1000 - Verbindung vom PC via Cinch

    Dann stell mal die Grafikkarte auf eine nidrigere Bildwiderholrate ein (60Hz) Auflösung wurde ich erstmal 1024x768 nehmen.
     
  7. ReneM87

    ReneM87 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LG - 42PQ1000 - Verbindung vom PC via Cinch

    Wir haben jetzt fast alle Auflösungen und Frequenzen auspobiert und es hat sich nichts geändert...
    Weitere Ideen? :(
     

Diese Seite empfehlen