1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lettland verschärft Mediengesetz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.330
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Riga - Das lettische Parlament hat ein neues Mediengesetz verabschiedet, das die Quoten für verschiedene Sprachen im Fernsehen verschärft. Mit dem neuen Gesetz sollen vor allem russische Fernsehsendungen von lettischen Bildschirmen verbannt werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz

    Weshalb das denn?
     
  3. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz

    Na die Letten haben doch mit den Russen seit 20 Jahren Probleme. Wundert mich nicht. Nur: Ist sowas mit dem EU-Recht vereinbar?
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    1.630
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz


    Der übliche "Patriotismus"...;)


    Aber viel spannender finde ich die Aussage in der Meldung:

    "Das neue Mediengesetz wurde unter dem Druck der EU ausgearbeitet, die auf diese Weise gegen amerikanische Kinofilme im europäischen TV kämpft."


    Das höre ich jetzt zum 1.Mal, daß die EU gegen amer. Kinofilme im TV "kämpft". Gehören jetzt auch die Amerikaner zur Achse des Bösen? :D
     
  5. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz

    Hallo,

    Auf keinen fall, aber, es ist wichtig das wir unsere eigene Kultur fördern und deshalb alles mögliche zu unternehmen um diese zu unterstützen.

    Mit freundlichen Grüßen.

    Horst.
     
  6. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz

    Die eigene Kultur fördern stell ich mir,

    mit Verlaub, irgendwie anders vor. ;)
     
  7. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz

    Fördern darf aber nicht heißen, daß man das andere verbietet. Oder habe ich hier gerade was verpaßt?
     
  8. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz

    Hallo,

    Es war nie die Andeutung andere Kulturen zu verbieten, es darf aber au keinen fall 10% unserer Kultur und 90% amerikanischer sein.

    Also würde ich sagen das 50% ein guter Kompromiss ist.

    Grüße.

    Horst.
     
  9. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    1.630
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz


    Wir reden aber immer noch von amerikanischen Spielfilmen?


    Was hat z.B. eine Komödie, ein Thriller oder gar eine Liebskomödie mit Kultur zu tun? Es sind Filme, die entweder vom Zuschauer angenommen werden oder auch nicht. Dein Quotenvorschlag könnte ich mit einer Frage beantworten: Warum fahren 90% der Staatsoberhäupter mit deuschen Autos? ;)


    P.S. Für die Kultur täte man deutlich mehr, wenn man allein die Anglizismen um 10% verringern würde...:D
     
  10. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Lettland verschärft Mediengesetz

    Hallo,

    Weil diese 90% keine eigene Auto Industrie haben, wir dagegen haben eine Deutsche, Französische oder auch eine andere Europäische Sprache.

    Grüße.

    Horst.
     

Diese Seite empfehlen