1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Letterbox/PanScan

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von nozzels, 20. Januar 2005.

  1. nozzels

    nozzels Gold Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    1.461
    Anzeige
    vielleicht könnt ihr mir helfen, ein freund hat mich angerufen und hat ein problem mit seiner d-box2. derzeit sieht er bei anamorphen 16:9-vollbild-sendungen eine zoom-version auf seinem 4:3-tv, also ein pan&scan. besser wäre natürlich letterbox, damit vom bild nichts links/rechts abgeschnitten wird. da ich keine manuals dafür im web finde, kann mir einer von euch sicher sagen, welche einstellungen das sein muss, dass diese box bei 16:9 auf einem 4:3-tv ein heruntergerechnetes letterbox zeigt. die einstellung "4:3 letterbox" gäbe es nämlich nicht, meinte er. also bitte um hilfe
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Letterbox/PanScan

    Die Option heißt in der BN Software glaube ich "4:3 Widescreen". Er soll die doch einfach durchprobieren, sind doch nur 3 oder 4 Möglichkeiten.
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Letterbox/PanScan

    Wenn der Fernseher von Deinem Freund eine automatische 16:9-Schaltung besitzt (die meisten haben das) kannst Du auch 4:3 - Deflektion Breitwand einstellen. Dann hast Du bei anamorphen Sendungen die volle Auflösung.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Letterbox/PanScan

    Falsch, dann muss 16:9 Breitwand eingstellt werden ansonsten wird von der Box runtergerechnet.
    Gruß Gorcon
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Letterbox/PanScan

    Nö, Gorcon das Thema hatten wir schon. Die D-Box rechnet runter bei 4:3 Breitwand. Nicht aber bei 4:3 - Deflektion Breitwand.
     
  6. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.015
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Letterbox/PanScan

    Wenn ich 16:9-Breitwand einstelle (bei einem 16:9-TV), wird mir ein Film auf Premiere korrekt angezeigt. Kommt jedoch eine 16:9 Sendung auf einem ÖR wird diese nochmals gestreckt und es fehlt oben und unten einiges.
     

Diese Seite empfehlen