1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.285
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bei der diesjährigen Leserwahl des Auerbach Verlags konnte sich der Audiospezialist Bose gleich in mehreren Kategorien gegen die Konkurrenz durchsetzen. Im Interview sprach Public-Relations-Manager Jürgen Imandt, nun über den Einstieg in den Markt der TV-Geräte und die Vorzüge des tragbaren Lautsprechers SoundLink.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1.180
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    wurde doch glatt zensiert, in diesem freien, demokratischen:D land, schau mal einer an.
    tolle leistung.
    meinen respekt habt ihr!!!
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    Ist schon doof wenn immer mehr Mieter in Karnickelställe ziehen und sich dann diese Böxlein von denen kaufen müssen.

    Es geht hier um ein mp3 Wiedergabegerät? Ok, da brauchts ja dann sowieso nicht solche Anforderungen, auf diesem Markt kann sich bose dann ja super plazieren, da kann man auch schon mal Sieger werden.

    "satter Sound"
    intellexual net · m k i v
    etwas älter aber immer noch aktuell.....
     
  4. goody

    goody Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    Um was mit Bose anzufangen, muß man schon Esoteriker sein.
    Seit Jahren versuchen die, den Leuten ihre Brüllwürfelsysteme und Minikisten im Küchenradioformat als neueste Ergebnisse der Weltraumforschung zu verkaufen.
    Scheinbar mit Erfolg, denn aggressive Werbung in Mediamarktmanier machen die ja immer wieder.
    Tut mir leid, als Audiophiler kann ich diese Firma einfach nicht Ernst nehmen.
     
  5. rosithal

    rosithal Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    6.632
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    Wenn ich mir die hohen Preise für Bose anschaue, dann vergeht mir der gute Klang....:eek:
     
  6. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    Es gibt einen Alten Spruch Hubraum und Volumen ist durch nichts zu ersetzen.

    Der Spruch gilt auch für Lautsprecher Boxen. Membranfläche und Volumen kann ich nicht durch Marketing und Werbung ersetzen. (Auch nicht durch Geld )
     
  7. rosithal

    rosithal Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    6.632
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    ..grundsätzlich gebe ich dir Recht. Wenn ich ein Musikfreak oder ein Classic-Fan wäre, dann würde ich die hohen Preise auch nicht anschauen. ;)
     
  8. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.659
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    Wenn ich bedenke, was man für den Preis einer BOSE Anlage bei Nubert bekommt, dann kann man ja damit schon Häuser wegsprengen. :D

    Bose Kopfhörer sind nicht schlecht. Allerdings diese komischen kleinen Winzlinge können keinen sehr guten Klang erzeugen. Für die Größe mögen die Dinger guten Klang hergeben, das rechtfertigt aber nicht den Preis.
     
  9. rosithal

    rosithal Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    6.632
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    Ein Verwandter von mir hat sich zu seiner Beameranlage vier kleine Boseboxen gekauft für ein paar Tausend Euro, das ist doch der Wahnsinn. Der Klang ist zwar gut, aber der preis einfach horrend..:eek:.
     
  10. thiph079

    thiph079 Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Leserwahl-Gewinner Bose: "Besserer Klang durch Forschung"

    Ich hab auch 2 Lautsprecher für den Rechner geschenkt bekommen der Klang ist zwar phänomenal für die Grösse und die Verarbeitung top würde sie mir aber selbst nie kaufen da überteuert
     

Diese Seite empfehlen