1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Leseproblem beim Sony RDR HX 825 Festplattenrecorder

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Till-1, 26. August 2007.

  1. Till-1

    Till-1 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    1
    Ort:
    67141 Neuhofen
    Anzeige
    Hallo zusammen.
    Ich bin ja froh auf diese anscheinend sehr hilfreiche u. vielseitige Forumseite gelangt zu sein.
    Nachdem ich mir die andren Beiträge zu den Leseproblemen von Recorder durchgelesen habe, trage ich mal mein spezielles Problem vor.
    Mein Schwiegervater hat sich einen Festplattenrecorder (Sony RDR Hx 825) gekauft u. ist eigentl. zufrieden damit.
    Nun habe ich ihm mit Nero jpeg-Bilder auf DVDsu. CDs von Tevion, Verbatim u. i-Base gebrannt, doch der Recorder kann sie nicht lesen.
    Meine Nero-Version ist zwar schon ein paar Jahre alt, doch dürfte das keine Rolle spielen, oder?
    Oder kann man bei einer neueren Version oder anderen Brennprogrammen die Scheiben finalisieren, damit sie der Recorder auf jeden Fall erkennt?
    Ich hab schon alles versucht!!!:confused:
    Nur als Fotoshow mit "Fotos auf CD u. DVD" kappt es.
    Wir wären äußerst dankbar für jeden Tip!!:)
    Gruß Michael
     

Diese Seite empfehlen