1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Markus Krecker, 12. November 2012.

  1. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.772
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Anzeige
    Ich habe folgendes Problem und zwar habe ich meine F1 Aufnahmen von der internen Festplatte meiner Vu+ uno auf eine externe kopiert (mittels File Zilla).

    Allerdings halt unter dem Linux Dateiformat Ext3 oder 2.

    Als ich das letzte Mal die externe Festplatte an meinem PC anschloss konnte ich die Daten / Aufnahmen auch mittels VLC Player auf dem PC (Windows XP) anschauen und auch unter Vista. Ebenso ging zumindest das Lesen unter Windows7 (Beschreiben hier nicht möglich) mittels Ext2IFS_1_11a.

    Als ich die Festplatte jedoch heute erneut anschloss (zweite F1 Saisonhälfte muss noch kopiert werden) bekomme ich unter W7 sowie XP nur noch die Meldung "Der Datenträger in Laufwerk G ist nicht formatiert. Die Platte wird jedoch sowohl auf dem Windows XP Rechner als auch am W7 Laptop erkannt nur der Zugriff ist nicht möglich. Hat "Linuxexperte" eine Idee woran das liegen könnte oder soll ich einfach nochmal komplett von vorne beginnen und dann einfach unter dem Windows Format NTFS oder exFat formatieren. Dann könnte ich die Platte zwar nicht mehr direkt an meine Uno anschließen und die Inhalte dort abspielen / anschauen, dafür ging es aber mit jedem Windows PC.

    Für Ratschläge wäre ich Dankbar!

    Gruß
     
  2. ratz

    ratz Guest

    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    was spricht denn dagegen dir ein ubuntu auf den pc zu installieren? ...kost nix und ist eh besser als windoof.
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.253
    Zustimmungen:
    6.891
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    Ich liebe solche Tipps :rolleyes:

    "Ich habe einen Riss an der Hauswand. Mit was kann ich den zuspachteln?"

    "Was spricht dagegen, das Haus abzureißen und gleich nen Bungalow zu bauen? Neu ist eh besser als gebraucht repariert..."

    @ Markus Krecker: Normalerweise sollte die Platte zumindest unter XP mit Ext2IFS gelesen werden können. Unter Win7 hatte ich auch immer Probleme. Hast Du mal Ext2IFS neu installiert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2012
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    Ext2Fsd läuft problemfrei unter Windows 7.
     
  5. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    Das kann ich bestätigen.

    Ansonsten einfach mal den PC mit einem Ubuntu-Livesytem auf DVD oder USB-Stick booten und die externe Festplatte untersuchen.
     
  6. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    Würde lubuntu in ner VirtualBox empfehlen. Läuft auch unter schlechtesten Bedingungen flüssig und man hat mit VB Zugriff aufs Hostsystem.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.831
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    Kann man so pauschal nicht sagen.
    Dem stimme ich zu, so mache ich das auch immer da die Treiber unter windows doch arge probleme machen.
     
  8. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.772
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    das komische ist ja, dass sie beim letzten Zugriff noch funktionierte. Ist allerdings auch schon ein paar Wochen her. Jetzt wollte ich dann die zweite F1 Saisonhälfte draufkopieren und bekam wie gesagt oben genannte Formatierungs-Fehlermeldung. Erkannt wird sie wie gesagt aber trotzdem. Würde doch eigentlich für ein Problem mit der Platte sprechen, sonst würde sie ja nicht erkannt werden.
     
  9. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    Genau das ist das Problem. Die Treiber. Ich kann mich noch vage daran erinnern, dass ich mit den Treibern eine Menge Probleme hatte und so richtig zufriedenstellend ist das nie gelaufen. Dann lieber einen nativen Zugriff in der VirtualBox. Und es tatsächlich so. lubuntu ist hinsichtlich der Anforderungen sowas von genügsam. Ich kann jedenfalls nur empfehlen lubuntu statt ubuntu dafür zu nehmen. Ne andere Alternative wäre auch noch xubuntu.
     
  10. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.772
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Lesen von EXt3 Dateien unter Windows

    Mit Ubuntu kann ich die Daten in der Tat abrufen. Ist hier eigentich die Installation eines Virenprogrammes ratsam, wenn man es neben W7 als zusätzliches System betreibt?
     

Diese Seite empfehlen