1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von koelnerx1000, 11. Januar 2010.

  1. koelnerx1000

    koelnerx1000 Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Frau Merkel gehört eher in die SPD als in die CDU, sie ist eine Frau die meines erachtens nach in der CDU falsch positioniert ist.
    Sie hat mehr soziales ansich, als sämtliche CDU Politiker zusammen, und ich hoffe das sie Standhält und die Herren von der FDP und der CDU im Zaum hält!
    Hoffentlich kommen keine weiteren schlimmen Einschnitte auf uns zu, und die Kanzlerin spricht ein Machtwort dagegen!
    Ich fände es gut, wenn sie in der SPD wäre.....
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Da ist etwas Wahres dran, allerdings hätte sie dann gleich 1990 in die SPD eintreten sollen...
    jetzt ist sie zu sehr CDU-verseucht :eek:
     
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Was hat sie an sich und wobei soll sie standhalten?

    Ich finde, die macht einfach gar nichts. Ein bisschen herumreisen, hier und
    da ein bisschen dämlich labern, das war es schon.

    Einen farbloseren Kanzler(Kanzlerin) hat Deutschland einfach noch nicht gesehen.

    Die hat doch bisher nichts, aber absolut nichts auf die Reihe gebracht!

    [​IMG]

    :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2010
  4. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Wer nichts macht, macht auch nichts verkehrt :D

    Frau Merkel hat zumindest das aussitzen bei ihrem großen Mentor perfekt gelernt.
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Ist ja eigentlich Nellis Wunschbraut! :LOL:

    [​IMG]
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.751
    Zustimmungen:
    2.556
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Also ich kann beides nachvollziehen, auch wenn Angela Merkel durchaus etwas farblos ist (wobei ich aber finde das zum Beispiel Frank Steinmeier und Peer Steinbrück noch farbloser sind) versucht sie wenigtens etwas für allen Bevölkerungsgruppen zu machen und hat durchaus auch ein soziales Gewissen.

    Aber ich denke es ist noch so das Angela Merkel die einzige Unionspolitikerin mit sozialem Gewissen ist. Auch Wolfgang Böhmer und Horst Seehofer haben durchaus ein soziales Gewissen und sind gute Ministerpräsidenten. Und auch Karl Theodor zu Guttenberg finde ich ist ein guter Bundesminister.
     
  7. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Norbert Blüm, Heiner Geißler....
     
  8. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Immer wenns richtig kracht, dann ist von Frau Merkel nix zu sehen und zu hören.
    Aktuell gibts richtig Krawall innerhalb der Union, die CSU muckt auf und die FDP verspricht unfinanzierbare Steuergeschenke.
    Dann die Diskussion um Frau Steinbach, wo sich Frau Merkel auch nicht äußern will und ist stattdessen spurlos verschwunden. Selbst im Kanzlerinnenamt weiß Keiner wo sie ist.

    Aber wie war noch mal das Motto zur Bundestagswahl? "Wir haben die Kraft" ... kein Wunder, wir haben uns ja lange genug ausgeruht :winken:

    Jetzt warte ich nur noch darauf, dass Nelli loswettert :p
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.751
    Zustimmungen:
    2.556
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Die natürlich auch, hatte in der Aufzählung erst an aktive Politiker gedacht.
     
  10. Brilly Wandt

    Brilly Wandt Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Leider ist Frau Merkel bei der CDU und nicht in der SPD

    Ist ja sowieso nur reine Spekulation ob sie was in der SPD geworden wäre.Erstmal nicht in den 90er Ministerin da keine Regierungsgewalt bei der SPD.Dann sich mit so einem Alphatier wie Schröder rumärgern wo sie bestimmt unterlegen wäre.Alles reine Spekulation.Bei Schmidt hat es auch immer geheissen er wäre in der falschen Partei,wäre besser in der CDU aufgehoben.
     

Diese Seite empfehlen