1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

..leichte Startprobleme.....Technicrypt CW und TIVIDI / Arena

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Dieserolli, 4. Juli 2007.

  1. Dieserolli

    Dieserolli Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir einen Technisat Digicorder K2 gegönnt und wollte nun mein TIVIDI und Arena ans laufen kriegen ... habe mir n Technicrypt CW Modul mitbestellt, die Karte eingeworfen ( UM02 ) und siehe da ... die Karte wurde nicht erkannt ...hab ich mir das falsche Modul gekauft?!

    Hat jemand n Tipppppp für mich ?

    Gruß

    Olli:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2007
  2. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: ..leichte Startprobleme.....Technicrypt CW und TIVIDI / Arena

    Hallo Dieserolli,

    klar ises falsch, im Kabel ist es eine andere Verschlüsselung (Nagravision). Das geht mit einem Alphacrypt classic und light. Hätte aber dein Händler wissen müssen :LOL:

    Gruß
    b+b
     
  3. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: ..leichte Startprobleme.....Technicrypt CW und TIVIDI / Arena

    soweit ich informiert bin nur classic.
    Gruß Jens
     
  4. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: ..leichte Startprobleme.....Technicrypt CW und TIVIDI / Arena

    Nö, geht mit dem AC Light, AC Classic, AC TC und dem easy.tv-Modul..

    kc85
     
  5. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    AW: ..leichte Startprobleme.....Technicrypt CW und TIVIDI / Arena

    Das ist so falsch. Die neuen Technicrypt module unterstützen nagra
     
  6. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: ..leichte Startprobleme.....Technicrypt CW und TIVIDI / Arena

    TechniCrypt CW[​IMG]

    Neben Set-Top-Boxen mit integriertem CryptoWorks-Kartenleser produziert TechniSat auch CryptoWorks-Module. Damit erhalten Sie bei TechniSat alles aus einer Hand: Hochwertige Digitalreceiver mit CI-Schnittstelle (Common Interface) und auch gleich die passenden CryptoWorks-Module, die z.B. zum Empfang von ORF-, arena- oder anderer Programme eingesetzt werden können.



    Er sprach vom "CW", was meines Erachtens für cryptoworks steht und nicht für nagravision. Dieses technicrypt, so heißen alle, CW (cryptoworks) entschlüsselt cryptoworks.
     

Diese Seite empfehlen