1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Leeres Display beim Booten

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von SAMS, 17. März 2005.

  1. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.743
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Anzeige
    Ich habe eine Nokia 2X Box (Intel) mit dem neuesten Yadi geflasht. Das Draufspielen hat auch einwandfrei geklappt.
    Schalte ich die Box in den Deep-Stand-By, dann leuchtet zwar der Hintergrund des Displays, aber es gibt keine Fortschrittsanzeige im Display wie bei Yadi üblich.
    Trenne ich aber die Box vom Stromnetz, und gebe nach 30 Sek wieder Strom daruf, so fährt sie tadellos hoch!
    Was könnte dafür die Ursache sein?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Leeres Display beim Booten

    Die Box hat wohl einen Hardware Schaden.
    Gruß Gorcon
     
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.743
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Leeres Display beim Booten

    Hat sich erledigt.
    Weiß nicht warum, aber nun wird ohne Probleme gebootet :)
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Leeres Display beim Booten

    Da war der Bootloader "verwirrt" - Problem wurde schon öfter im Tuxbox behandelt. Aber gut, wenn er sich von selbst wieder erholt hat, gibt ne Möglichkeit, ihm auch so einzuprügeln, das er vom Flash booten soll, wie müsst ich jetzt allerdings auch nachschauen.
     
  5. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.743
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Leeres Display beim Booten

    Kannste das mal bitte machen?
    Das Problem tritt nämlich immer wieder auf - somit kann ich nicht behaupten, das es gelöst ist. :eek:
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Leeres Display beim Booten

    Am Bootloader liegt es meines Wissens nicht denn der ist I.O. (Ich hatte auch schon mal so eine Box). Soweit kommt die Box ja in diesem Fall nicht.
    Gruß Gorcon
     
  7. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.743
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Leeres Display beim Booten

    Hat es denn was zu sagen / bedeuten, das beim Neustart kurzzeitig das "Beta Research" Logo zu sehen ist? Etwa eine Sekunde lang...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Leeres Display beim Booten

    Nö, das wiederum ist normal. (bei der Nokia Bl 1.0)
    Aber das kommt nur wenn sie dann auch startet, oder?
    Gruß Gorcon
     
  9. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.743
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Leeres Display beim Booten

    Richtig.
    Ich hab beispielsweise ne Phillips-Box, bei der man beim Starten nicht das BR-Logo sieht.
    In diesem fall gehts ja um eine Nokia 2X Intel.
     

Diese Seite empfehlen