1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LED TV unter 1000€ aber welchen?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von le_flo, 14. November 2011.

  1. le_flo

    le_flo Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Meine Röhrenglotze hat nach guten 11 Jahren ausgedient, außerdem passt sie nicht mehr auf das neue schlanke TV Board, und die kürzlich geschenkte 5.1. anlage ist leider auch nicht kompatibel :)

    Zeit für was neues. Die Qual der Wahl ist groß.
    Mein Budget geht bis max 1000 euro. Hab mich schon etwas schlau gemacht und es soll ein Full HD LCD-LED TV werden.
    den LG 47LW5400 finde ich ganz nett, 47zoll für unter 1000€ klingt sehr attraktiv. Kann jedoch keine Tests zu dem Gerät finden.
    Hat jemand Erfahrungen damit? Optisch gefällt er mir durch den schmalen Rahmen sehr gut. Nur ist er mit 59,9mm Tiefe nicht schon etwas dick?
    Der LG 47LW4500 misst gerade einmal 29,9mm...

    oder Ratet ihr mir generell von LG ab?

    Was der TV haben sollte:
    super bild
    keinen überbreiten rahmen
    3D nice to have aber kein muss (Polarisationstechnologie bevorzugt)
    lautsprechersound 2.rangig da eh ne anlage angeschlossen wird
    smart tv und internet auch nur 2. rangig.

    Ich danke euch vielmals für feedback
     
  2. Muffix

    Muffix Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: LED TV unter 1000€ aber welchen?

    Ich würde mich unter den Rahmenbedingungen wohl für den 47LW5500 von LG entscheiden. Bewertungen findest du in ausreichender und zufriedenstellender Anzahl und Weise auf Amazon. Der Preis liegt dort zwar über 1000 Euro, aber es gibt andere Shops, die ihn für unter 1000 inkl. Versand anbieten.

    Das Bild ist LG-typisch sehr gut, er verwendet die Polarisationstechnik für 3D, der Mediaplayer frisst so gut wie alles und einen Internetzugang besitzt er auch noch. WLAN auf Wunsch mit USB-Dongle.
     
  3. V-N-V

    V-N-V Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: LG-47LX9500
    SAT: SKY-Stange...
    AW: LED TV unter 1000€ aber welchen?

    Huhu

    ich klinke mich mal unverschämterweise ein.

    Was bedeutet deine Aussage? Haben LGs generell wenig Probleme mit diversen möglichen Fehlern bei den Panels? Gilt das für LCD sowie Plasma? Ich finde recht wenig wirklich Aussagekräftiges über LG im www - und wenn man einen Vergleichstest findet dann schneidet LG meistens mittelprächtig ab. Und Amazon-Rezensionen sind nicht immer optimal in meinen Augen und für mich nur eine Tendenz.

    Hast Du vielleicht mehr Informationen zu LG-TVs allgemein? Würde mich brennend interessieren!

    Danke :winken:
     
  4. Pani

    Pani Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: LED TV unter 1000€ aber welchen?

    Ein ähnlich guter LG, gleiche Größe, aber mit mehr Tests ist der LG47LW570S . Ist auch ein 3D-LED mit Polarisationstechnik. Auch der Rest ist dem LG 47LW5400 recht ähnlich. Dr Preis bei amazon schreckt auf den ersten Blick ab, aber ich hab ihn auch schon günstiger gesehen (ca. 1050€) Wenn du dir ein Paar Tests dazu ansehen willst, kannst du hier schauen: 47LW570S.
    Ansonsten bin ich mit LG bisher sehr zufrieden, hab selbst einen 42", der damsls günstig war und dafür ein super Bild liefert. Außerdem mag ich die Begienung.
    Lg, Pani
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.889
    Zustimmungen:
    3.105
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: LED TV unter 1000€ aber welchen?

    Den habe ich hier im Forum auch schonmal gründlich getestet. Der Unterschied zum 5500 ist der integrierte Sat Tuner beim 570S.

    Gruß
    emtewe
     
  6. V-N-V

    V-N-V Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: LG-47LX9500
    SAT: SKY-Stange...
    Huhu

    Und wie ich nun raus gefunden habe ist der LW579 baugleich dem LW570, er hat nur zusätzlich noch hbbTV.

    Also hat mir der Bericht hier und auch die Rezensionen schon enorm weiter geholfen. Zudem habe ich Ihn mir beim MM angeschaut, das Bild kommt wirklich gut. Nur leider kann man da so ein paar Dinge nicht wirklich erkennen, und ein paar kritische Rezensionen schreken mich ein wenig... Aber für den Preis denke ich, das er es werden wird, denn im direkten Vergleich konnte mich im Laden der LG50PZ755 nicht annähernd überzeugen (Plasma, sah mit dem ganzen Kunstlicht im Bild aber gruselig aus, hat mich richtig enttäuscht das Bild).

    Ich geh morgen noch mal gucken und frag mal ob ich am Bild spielen darf...

    Dank euch

    gruß
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.889
    Zustimmungen:
    3.105
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: LED TV unter 1000€ aber welchen?

    Die Frage ist wie hell oder dunkel dein Raum zuhause ist. Die Plasmas sind dann besser, wenn der Raum schön dunkel ist, und das gilt auch im Sommer. Ansonsten wird der Plasma doch mehr Strom verbrauchen als der LED. Der 47LW570S kommt je nach Einstellungen im dunklen Raum mit dem eingebauten DVB-T Tuner auf 40 W Leistungsaufnahme, das schafft garantiert kein Plasma! ;)
     
  8. V-N-V

    V-N-V Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: LG-47LX9500
    SAT: SKY-Stange...
    Der Stromverbrauch ist mir zweitrangig. Klar ist das auch ein Faktor aber wenn dafür die Bildqualität exorbitant besser ist wäre das ok. So oft läft der TV nicht, meistens nur am WE.

    Meine Ecke ist gut dunkel, ist eine Nische ohne Fenster von oben oder im Rücken. Also mit Sicherheit Plasma 'optimiert'. Nur fällt es mir schwer die Quali im mm zu beurteilen u.a. Wegen den ganzen störenden Lichtquellen.

    Mir ist ein sattes Schwarz wichtig, clouding oder dergleichen sind mir ein Dorn im Auge. Aber selbst das kannste im mm nicht erkennen weils einfach zu hell ist.

    Wollt ja eh noch mal hin und dann auch drum bitten dran rumspielen zu dürfen.

    gruß
     

Diese Seite empfehlen