1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lebensdauer eines LNB's?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Zentrifuge, 18. Juni 2009.

  1. Zentrifuge

    Zentrifuge Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2001
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mein Freund hat eine Single Sat Anlage installiert und in den vergangenen ca. 6 Jahren haben jetzt inzwischen zwei LNB's den Geist aufgegeben (sprich sind kaputt). Ich selbst habe auch eine Sat Anlage mit mehreren Antennen, habe aber bisher kein Problem mit den LNB's, die sind teilweise über 10 Jahre in Betrieb.

    Was kann denn eigentlich die Lebensdauer verlängern oder verkürzen?

    Meine LNBs sind teilweise z. B. an einem Multischalter angeschlossen und somit dauernd "unter Strom". Bei meinem Freund weiß ich, dass er seinen HUMAX BTCI 5900 immer wieder ausschaltet, nach dem Fernsehen.

    Kann das u. U. eine Ursache für einen frühzeitigen LNB-Tod sein?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.239
    Zustimmungen:
    1.549
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Lebensdauer eines LNB's?

    LNB Wasser und Luftdicht verschweißen und tiefgefroren im Gefrierschrank auf bewahren.
    Alkohol konserviert auch.
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.858
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Lebensdauer eines LNB's?

    Etwas Lesestoff zu heutigen LNBs:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/2514012-post28.html:winken:
     
  4. Forenobserver

    Forenobserver Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV mit HD-DVB-s,-DVB-c und DVB-t-Tuner. Bluray-Recorder mit TWIN-SAT DVB-s2.
    AW: Lebensdauer eines LNB's?

    Und was lernen wir daraus? Spiegel immer so platzieren, dass man leicht ans LNC kommt. Ist halt immer dem Wetter ausgesetzt. Die UV-Strahlung der Sonne zerstört Kunststoffe und Lacke, die starken Temperaturdifferenzen setzen der Mechanik und den Lötstellen zu und Regen, Nebel und Schnee geben dem LNC dann den Rest. Und es sollen gelegentlich auch Vögel am LNC rumpicken. :wüt::D
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.328
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Lebensdauer eines LNB's?

    Und nicht so selten! Aber warum haben die Piepmätze solche speziellen Vorlieben? Ich weiß schon nicht mehr wie viele durchgepickte (aber auch aufgebrannte!) Feedscheiben ich an MTI-LNBs in der 60 mm "Ofenrohr"-Bauform wechseln musste. Die Scheiben der KATHREIN UAS-LNB halten entweder besser oder werden verschmäht. Bei den zahlenmäßig selteneren INVACOM-LNBs hätte ich nicht erwartet, dass die hyperdünnen durchsichtigen Scheiben dauerhaft halten, bislang habe ich selbst aber noch keinen Defekt gesehen.
     

Diese Seite empfehlen