1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Leben wir in einer Matrix?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digimale, 9. März 2008.

  1. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    Anzeige
    Ich sage ja!

    Weil ich als Antwort "ja" sage, heißt das wohl, das ich auf eine für das Computerzeitalter typische Art an Gott glaube, denn nichts anderes fragen sich Theologen, Christen, Islamisten und dergleichen.

    Und wer sich mit dem Thema auseinandersetzen will, der googelt einfach nach der Frage "Leben wir in einer Matrix?".

    Ich frage mich nur, was passiert wenn man die Welt einfach ausschaltet, nur weil sich die Programmierer der Simulation dafür nicht mehr interessieren oder man sich über das Verhalten der Menschen ärgert (So, wie wenn man die Sims spielt).
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2008
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    Werd nur nicht zu neugierig, sonst wirst du am nächsten Patchday erledigt.
    :)

    Mal im Ernst: Das ist nichs weiter als die zeitgemässe "Hightech"-Variante des Szenarios, mit der die Menschheit immer ihre Sorgen lösen möchte: Den Glauben an Überwesen, die ihre Welt regeln. Das gibts seit Menschengedenken und nennt sich Religion.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2008
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    Ich frag mich eher ob es den "freien Willen" wirklich gibt?

    Oder gaukelt unser Gehirn (oder z.B. die Matrix ;) ) uns nur einen freien Willen vor?
     
  4. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    Ich sage Nein!:winken:
    Man muß nur wissen, daß Fleisch nicht aus der Iglopackung kommt und daß Gemüse nicht von Lidl kommt.
    Das McDonalds kein Landwirt ist und die Sonne sich nicht um die Erde dreht.
    Dann paßts schon.;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2008
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    Nichts - zumindest für dich, denn du exisitierst ja dann nicht mehr, also kanns dir egal sein (vergleiche eigenes Begräbnis).:)
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    "Welt am Draht" schon gesehen?
     
  7. Ramses04

    Ramses04 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    Na, ja, die Wissenschaft setzt sich auch damit auseinander.
    Da für das Funktionieren des Universums wie wir es kennen, sehr viele physikalische Größen bis auf die Nachkommastelle perfekt aufeinander abgestimmt sein müssen, gibt
    es mehrere mögliche Erklärungen.

    - die religiösen : 'Gott'
    - unendlich viele Paralleluniversen
    - Simulation, die eine künftige Superzivilisation laufen läßt.

    Die Problematik ist ähnlich gleiche wie bei oszilierenden Universen, wo ist der Anfang, dh. auch diese Superzivilisation könnte simuliert sein, etc.
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    So sieht es aus!

    Nicht umsonst hoffen einige ja auch Ufos herbei und erwaten dann irgendwas besonderes von den schleimigen Insassen.

    Das ganze Gedöns zielt doch auf die ewige Frage nach dem Sinn des Lebens. Konkreter gesagt: Was hält einen verpickelten Teenager mit Liebeskummer und Problemen in der Schule davon ab, sich die Zeit zu "sparen", bis er vom Krebs zerfressen und mit künstlichen Darmausgang im Pflegeheim bis zum Ende dahin vegitiert ...
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    42
     
  10. whn

    whn Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bremen
    AW: Leben wir in einer Matrix?

    Ja, kann ich mich noch dran erinnern. Wie Matrix ohne fliegende Menschen und Martial Arts Gehüpfe.;)
    Könnte eigentlich mal wiederholt werden.:)
     

Diese Seite empfehlen