1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LE32R72B vs 32LB2R

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Aequitas, 7. Januar 2007.

  1. Aequitas

    Aequitas Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi,

    und zwar habe ich schon laenger die Entscheidung getroffen einen neuen Fernseher zu kaufen...
    Nun sind mir 2 Geräte ins Auge gefallen

    Einmal das Gerät von Samsung : http://av.samsung.de/article.asp?artid=8ADA3D5E-D4DB-4E4C-A0F1-4E832920A903

    und das Gerät von LG :
    http://de.lge.com/prodmodeldetail.do?actType=search&page=1&modelCategoryId=0102&categoryId=0102&parentId=01&modelCodeDisplay=32LB2R&model=NOTHING


    Meine Hauptnutzung des Gerätes wird als PC Monitor(40%) sein, danach für DvDs (35%) und Fernsehen (25%)!
    Da beide Geräte meiner Ansicht nach relativ gleich sind, wollte ich hier mal fragen ob mir da jemand n Kauftip geben koennte. Eigene Erfahrungen waeren natürlich auch spitze.
    Auf guten Ton kommt es mir weniger drauf an, wichtig ist für mich das Bild!


    Schonmal Dank im Voraus
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.170
    AW: LE32R72B vs 32LB2R

    Na Du kannst ja Fragen stellen. Über das Panel im LG kann ich nichts sagen, aber das S-PVA Panel im Samsung ist augenblicklich wohl das Beste was es in der Preisklasse gibt. Das hat meiner auch. :love:
    Muß aber nicht automatisch heißen, das das Panel im LG schlecht ist. Nur die 32'' und 40'' Modelle haben bei Samsung das hauseigene S-PVA. Die 26'' und 37'' Modelle haben bei Samsung ein Panel von LG. Naja. Diese Info macht deine Entscheidung wohl auch nicht einfacher.
    Der zweite HDMI Eingang am LG ist für die Zukunft aber ein gutes Verkaufsargument.
     
  3. Aequitas

    Aequitas Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: LE32R72B vs 32LB2R

    Also wirklich geholfen hats nicht xD

    Also das Samsung Model hab ich mir heute bei einem Kollegen genauer betrachtet. Sieht bei Film (HD-DVD) Spiel (xbox360) und Fernsehen richtig gut aus.
    Was mich stört ist das nur ein HDMI Anschluß vorhanden ist, den ich hab hier einen HD Receiver und HD DVD Player ....

    Da der Samsung vom Bild her aber echt sehr gut aussah würde mich nun aber interessieren ob sich die 100hz Technik und 2ms kürzere Reaktionzeit des LG da noch bemerkbar macht!? Den wiegesagt Hauptnutzung ist bei mir eher PC...
    Und gibt es bei dem LG Model auch sowas wie einen Spielemodus beim Samsung!?
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.170
    AW: LE32R72B vs 32LB2R

    Na dann kommt der Samsung für dich doch gar nicht in Frage.
    Die Frage sollte also heißen, LG 32LB2R oder Toshiba 32WL68P. Dessen 100 Hz Technik wurde schon oft gelobt und er hat 3 HDMI Eingänge. So hättest Du sogar noch einen in Reserve.
    Das was Du über den Samsung schreibst kann ich nur bestätigen. Ein wirklich sehr gutes Bild. Die Anderen kenne ich aber nur vom Hörensagen oder Lesen.
     
  5. Aequitas

    Aequitas Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: LE32R72B vs 32LB2R

    ach, hab mir nun den LG bestellt ;) mal Ende dieser Woche selbst n Bild von machen
     

Diese Seite empfehlen