1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCE leuchten ohne Strom

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Nelli22.08, 29. November 2010.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.727
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Eine ganz komische Sache habe ich Heute beobachtet.
    Habe mir eine kleine LED Lampe gekauft, und hier am PC installiert um die Tastatur besser auszuleuchten.
    Habe Heute die Lampe angeschaltet, und sie brannte nur sehr dunkel, aber sie brannte. Ok habe ich gedacht ist sie wohl schon kaputt., bis ich bemerkt habe, das der Stecker gar nicht in der Steckdose ist.
    Wie kann die leuchten ( wen auch sehr schwach) wen gar kein Strom anliegt?
    sehr seltsam.
    Hat jemand ne Erklärung für?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2010
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.722
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Elektro Smog, Magnetfelder

    Ist wahrscheinlich so, wie mit einer Neonröhre unter eine Starkstromleitung.
    Da leuchtet die auch ;)
     
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Habe ich bei einer ESL im Korridor auch. Wenn es dunkel ist und die Lampe ist nicht angeschaltet, dann sieht man ein ganz ganz schwaches leuchten. Habe auch die ESL schon ausgetauscht da ich dachte die hätte ne Macke aber ist bei der anderen auch so. Komischerweise ist das nur im Korridor so.
     
  4. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.169
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Radioaktive Strahlung *gg*.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.917
    Zustimmungen:
    3.899
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Nicht selten liegt es aber an einer falschen Verdrahtung der Schalter.

    Wenn nicht die Phase abgeschaltet wird, sondern nur der Nullleiter, dann holt sich die Lampe ihren Null über die Erdung.
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.722
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Dann sollte aber der FI auslösen ;)
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Fragt sich auch ob seine Lampe überhaupt 'ne Erdung hat. :confused:
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Das liegt aber nur daran, dass die Phosphor-Schicht der Lampe nachleuchtet. Das hält mitunter sehr lange an.

    Die Sache hat einen Schönheitsfehler -- denn genau das hab ich bei einem LED-Lichtschlauch. Der hat keinen Schutzkontakt und ist auch nirgendwo geerdet. Dennoch glimmen die LEDs leicht, wenn ich ihn an einer Schalterleiste anschließe, der nur einen Leiter kappt und dieser eine der Nullleiter ist.
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.824
    Zustimmungen:
    2.601
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Denke die Ursache von schwach glimmenden LED Leuchten lässt sich leicht finden. Aber jetzt sucher wir erstmal Fakten:

    1. LEDs brauchen nur sehr, sehr wenig Strom um zu leuchten und noch viel weniger um zu glimmen.

    2. LEDs brauchen (niedrigen) Gleichstrom, dafür nimmt man neben Dioden oder Brückengleichrichtern auch Kondensatoren. Und diese Kondensatoren können ein bischen Strom speichern.

    3. Es werden meist keine klassischen Schalter verbaut, sondern über Transistoren geschaltet und diese haben Kriechströme, so das oft nicht ganz ausgeschaltet wird sondern nur fast.

    Also schalten die Transistoren nur fast ab, und da noch Ladung in Kondensatoren ist reicht das um die LEDs dann noch Stunden oder Tage glimmen zu lassen.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.727
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: LCE leuchten ohne Strom

    Der Stecker war aber nicht in der Dose.:eek:
     

Diese Seite empfehlen