1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD-TV mit DVB-C UND CI-Slot

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Maxman1234, 26. Dezember 2010.

  1. Maxman1234

    Maxman1234 Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe in den letzten Tagen dutzende Seiten der TV-Hersteller, Preissuchmaschinen und TV-Foren durchsucht, leider konnte ich bisher kein TV-Gerät für meine Ansprüche finden.

    Generell wäre die Frage, ob die TV-Hersteller überhaupt noch Geräte mit CI-Slot (ohne plus) verkaufen. Den TV möchte ich gerne in Verbindung mit dem AlphaCrypt-Modul und einer Karte von Kabel Deutschland verwenden. Fogllich würde ich den Receiver einsparen (Kaufkosten, Strom, 2. Bedienung, Platz).

    FullHD
    DVB-C tuner
    CI-Slot
    200Hz
    DLNA
    42-46 Zoll Diagonale
    Kein 3d

    Preis zwischen 1000-1300€

    Danke im Voraus!
     
  2. Blue-Devil

    Blue-Devil Gold Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: LCD-TV mit DVB-C UND CI-Slot

    Moin Maxman,
    ich kann Dir den Philips 40PFL9704H/12 empfehlen, schau mal hier:

    Philips - 9000er LED Pro-Serie LCD-Fernseher Philips 102*cm, DVB-T/C, Full HD*1080p - 40PFL9704H/12 - 9000-Serie - Fernsehgeräte - Klang und Bild

    Nicht vom Preis abschrecken lassen, den gibt`s mittlerweile für ca. 1300,-€ oder sogar billiger. Ist das Modell von 2009.
    Ich hab den selber und bin begeistert!:love:
    Das 9705K Modell hat jetzt auch noch integrierten SAT-Tuner mit drin, falls Du das brauchen solltest.

    MfG, B-D
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD-TV mit DVB-C UND CI-Slot

    Der hat aber keinen CI Schacht sondern nur den ungenormten CI+ Schacht.
     
  4. Blue-Devil

    Blue-Devil Gold Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: LCD-TV mit DVB-C UND CI-Slot

    Mittlerweile wohl, hab meinen schon länger und der hat nur CI.
    Allerdings wird es schwer jetzt noch ein Gerät ohne CI+ zu bekommen.
    Kann aber aus Erfahrung sagen das z.B. im neueren Modell mit CI+ das Unicam Modul fuktioniert, für den Fall das das AlphaCrypt nicht läuft. (Nur so also Zusatzinfo, falls kein passendes Gerät ohne CI+ zu finden ist!!)

    B-D
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD-TV mit DVB-C UND CI-Slot

    Wenn Kabeldeutschland aber CI+ scharf macht dann sind alle CI Module nicht mehr in dem Gerät lauffähig.
     

Diese Seite empfehlen