1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD-TV mit dem PC verbinden

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von dibo83, 12. März 2008.

  1. dibo83

    dibo83 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo

    Erstmal wollte ich Hi sagen bin neu hier bei euch und habe sofort ein Probem

    Also das Problem ist ich habe gerade mein PC (Geforce GS 7600)über ein Monitorkabel (VGA) an mein Sony KDL40V3000 angeschlossen. Den Desktop zeigt er ohne probelme an. Aber immer erscheint unten rechts "Signal nicht unterstütz Stellen sie den PC-Ausgang ein"
    Will ja nicht das was an meinem Sony was kaputt geht.

    Was GARNICHT funktioniert ist wenn ich Videos über den Pc abspielen möchte, dann ist im Mediaplayer (egal welcher) immer nur schwarz aber den Desktop zeigt er immer an.

    Was kann ich da tun

    Bin dankbar für jede hilfe

    Patrick
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2008
  2. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: LCD-TV mit dem PC verbinden

    Setz doch mal die Bildwiederholrate runter.
     
  3. dibo83

    dibo83 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    4
    AW: LCD-TV mit dem PC verbinden

    Hi
    erstmal dickes Danke das du so schnell geantwortest hast.

    wo kann ich das den umstellen ???? eingeschaften von Anzeige -> Einstellungen -> Erweitert -> Eigenschaften von (Standartmonitor) und Nvidia Geforce GS 7600 -> Monitor = ist das kleinste 60Hz und geht bis 150Hz

    habe 60 Hz eigestellt wie es von anfang an war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2008
  4. dibo83

    dibo83 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    4
    AW: LCD-TV mit dem PC verbinden

    Hi
    erstmal dickes Danke das du so schnell geantwortest hast.

    wo kann ich das den umstellen ????

    Eingeschaften von Anzeige -> Einstellungen -> Erweitert -> Eigenschaften von (Standartmonitor) und Nvidia Geforce GS 7600 -> Monitor = ist das kleinste 60Hz und geht bis 150Hz

    habe 60 Hz eigestellt wie es von anfang an war.
     
  5. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: LCD-TV mit dem PC verbinden

    Hast du den Desktop geclont oder erweitert?
    Ist die Taskleiste auf beiden Bildschirmen, hast du geclont.
    Bei erweitertem Desktop kannst du die Auflösung und die Wiederholrate auf beiden Bildschirmen getrennt einstellen, d.h. du musst zum "TV-Bild" wechseln, um die Einstellungen betrachten und ändern zu können.
    Notfalls über den Knopf "Identifizieren" den richtigen ermitteln.

    Probier mal bei Videos den VLC Mediaplayer aus.
     
  6. Der Uhu

    Der Uhu Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    147
    Technisches Equipment:
    Atemio Nemesis
    AW: LCD-TV mit dem PC verbinden

    Suche mal mit gooogle nach "Powerstrip". Damit sollen sich andere Einstellungen vornehmen lassen.
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: LCD-TV mit dem PC verbinden

    Schalte die Videowiedergabe mal auf VMR9 oder so statt auf Overlay!

    und ich empfehle dir ne neue grafikkarte deine kann kein HDTV beschleunigen.. HDTV beschleunigende Grafikkarten mit HDMI ausgang gibts ja schon für unter 50.- (meine hat 80.- gekostet und kann sogar den Ton per HDMI ausgeben)
     
  8. dibo83

    dibo83 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    4
    AW: LCD-TV mit dem PC verbinden

    hi ryoberlin

    wie oder wo schalte ich das den um ???
     
  9. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: LCD-TV mit dem PC verbinden

    Im Wiedergabe Programm weis ja nicht welches Du benutzt.

    VMR oder EVR statt Overlay
     

Diese Seite empfehlen