1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD-TV harmoniert nicht mit Receiver!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Sat-An12887, 10. Juni 2006.

  1. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    Anzeige
    Hallo!
    Hab mir jetzt einen 27" LCD-Fernseher gekauft, diesen:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=9735859783

    Wollte ihn über Scart mit meinem DVB-S Receiver (Tevion FTA 2004, wird aber bald ersetzt :)) verbinden, jedoch höre ich nur den Ton, und sehe kein Bild, das bleibt komplett blau...hab das Scart Kabel gecheckt, ist in Ordnung und auch kein billiges! hab ihn jetzt über av-eingang angeschlossen, aber naja, ist eher dürftig...

    Was ist im übrigen eigentlich der beste übertragungsweg vom Receiver zum TV?

    Und: Um HD-TV genießen zu können, brauche ich auch einen DVB-S Receiver der HD unterstützt oder? Was ist da zu empfehlen?


    Sorry, dass ich so vom Thema abschweife...*g*

    Danke schon mal...

    Alex
     
  2. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: LCD-TV harmoniert nicht mit Receiver!

    Versuch erst mal die "üblichen Fehlerquellen" auszuschalten.

    Erst mal die mechanischen:

    Ist das Kabel voll beschaltet?, Sind event. ein oder mehrere Pins verbogen? Sitzten die Stecker auch wirklich fest?

    Wen mechanisch alles o.k. ist liegt es wahrscheinlich an der falschen Signaleinstellung am Receiver bzw. an der Auswahl der Scart Buchse.

    Guck mal im Handbuch der Glotze nach, ob beide Scart Buchsen RGB, Komponenten bzw. FBAS Signale verarbeiten können.

    Sehr häufig können nicht beide Scart Buchsen alle Arten von Signalen verarbeiten!!

    Dann würde ich im Receiver-Menü die Signalausgabe wechseln (auf FBAS). Wahrscheinlich musst du dafür den Receiver wieder an einen anderen Fernseher anschließen weil du sonst "blind" im Menü suchen musst.:eek: oder du kontrolliert das weiterhin über den AV Anschluss.

    Mit dem kleinsten (schlechtestem) Nenner FBAS anfangen, und dann schauen ob du ein Bild bekommst.

    Dann über RGB zu YUV "hocharbeiten" wenn die Glotze das mitmacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2006
  3. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: LCD-TV harmoniert nicht mit Receiver!

    Ja, das habe ich leider schon alles gemacht, geht trotzdem nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2006
  4. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: LCD-TV harmoniert nicht mit Receiver!

    So, ich hab jetzt nochmal alles durchgesehen und es war doch ein mechanischer Fehler!

    Das teure Scart-Kabel dass ich verwendet habe, hat so einen breiten Stecker, dass es am Gehäuse des TVs anstand und deshalb um ein minimum nicht ganz reinpasste, hat offensichtlich gereicht, um das Bild abzustellen...naja, jetzt gehts!
     

Diese Seite empfehlen