1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von mdh.michael, 2. Dezember 2010.

  1. mdh.michael

    mdh.michael Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe vor einer Woche einen Samsung UE40C7700 gekauft. Seit dem kämpfe mit der Einstellung für Bild-in- Bild funktion. Das Gerät hat unzählige Receiver. Es sieht so aus das trotzdem braucht man 2(!!) weitere Digital receiver um es nutzen zu können. Nichtmal Hotline von Samsung könnte mir weiter helfen und andere Lösung vorschlagen.

    Hat jemand schon LED-Samsung und PIP in Benutzung?

    Michael aus Hamburg
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Ohne Twin-Tuner gibts nun mal kein Bild in Bild von zwei Programmen... War immer schon so.
     
  3. mdh.michael

    mdh.michael Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Es wird erzählt, dass PIP mit Samsung kein Problem ist,
    wenn mann einem Digi Receiver mit HDMI hat.

    Sowohl von hotline, fachhandel als auch in grosshandel könnte ich keine verlässige info bekommen.

    Kannst Du mir ein Beispiel von TwinReceiver nennen?

    Michael
     
  4. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Das Gerät hat nicht unzählige Receiver sondern einen für jede Empfangsart, daher geht natürlich PiP nur mit einem 2. Receiver der jeweiligen Empfangsart die du verwendest (wissen wir nicht). Ein Twinreceiver erscheint mir eher unsinnig, der liefert über HDMI ein Bild, vielleicht sogar PiP, aber damit hat dann der Fernseher nix zu tun ;)
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Also wenn Du einen sep.Receiver anschließt und der TV einen Digitalreceiver eingebaut hat dürfte PiP kein Problem sein. Das eine Bild kommt vom Tuner das andere von der HDMI-Zuspielung.
    Wenn Du aber nur den eingebauten DVB-Tuner nutzt wirds da wohl Probleme geben.

    Im TV-Bereich haben eigtentlich nur die TVs von Technisat, Loewe und Metz von Hause aus Twin-Tuner auf Wunsch eingebaut.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Richtig. selbst mit "nur" enem Twintuner Receiver (ohne internen Tuner des TVs) geht PIP logischerweise nicht, da vom Twintuner Receiver immer nur ein Bild ausgegeben werden kann.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Es sei denn, der Receiver selbst generiert ein PiP ;)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Ja, ist aber eher selten der Fall da Twin Receiver i.A. keinen zweites Video/Audio verarbeitungsteil haben. (wird ja für die Aufnahmen nicht benötigt).
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Also Technisat und Humax machen das.
    Wie gesagt, nur über die Receiverbenutzeroberfläche.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD-TV Bild in Bild - ein Betrug??

    Stimmt, da wird das über die CPU gemacht. (ähnlich wie man bei der D-Box2 mit dem LCD Display einen anderen Sender schauen konnte wie über Scart wenn er auf einem Transponder lag.)
     

Diese Seite empfehlen