1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD schaltet sich nach genau 2 Std. reproduzierbar selbst aus

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von enieffak, 11. Juli 2009.

  1. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin seit kurzem Besitzer eines LG LH-2000 32 Zoll LCDs. Leider habe ich mit dem Gerät ein Problem, wenn ich mit Hilfe der "energy saving"-Taste das Display ausschalte, so dass nur noch der Ton zu hören ist:
    Nach exakt 2 Std. schaltet sich das Gerät dann selbst aus.

    Es handelt sich sicher um eine Softwareeinstellung, die das Gerät nach 2 Std ausschaltet. Doch wie kann ich dieses Verhalten abstellen?
    In den normalen Menüs gibt es eine Funktion namens "Auto Aus", jedoch ist es egal ob diese aktiviert ist oder nicht, der Fernseher schaltet sich in jedem Fall aus.
    Im Service Menü (erreichbar über Drücken der Menü-Tasten an Fernseher und Fernbedienung) gibt es eine Einstellung die sich "2 hour off" nennt, jedoch schaltet sich der Fernseher auch dann nach 2 Std. aus wenn die Funktion deaktiviert ist.

    Hat jemand eine Idee?
    enieffak
     
  2. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    839
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: LCD schaltet sich nach genau 2 Std. reproduzierbar selbst aus

    Das sieht ja fast nach einem Software -Fehler aus.
    Es kann auch nur etwas mit einer Öko-Stellung zu tun haben.
    2 Hour off deaktiviert, deutlicher kann man den Hinweis
    eigentlich nicht geben.komisch.
     
  3. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: LCD schaltet sich nach genau 2 Std. reproduzierbar selbst aus


    Ich vermute, dass die Einstellung bei anderen LCDs wirksam ist, jedoch nicht bei diesem. So ist es zumindest bei einigen anderen Einstellungen im Servicemenü laut diversen Aussagen von LG-Nutzern in anderen Foren.

    Ich werde am Montag bei LG anrufen.
    Kennt jemand LCD-Geräte von anderen Herstellern bei denen sich das Display (z. B. um Radio zu hören) ausschalten lässt? Oder könnte ein LG-LCD Besitzer mal testen ob sich sein LCD auch nach 2 Std. ausschaltet wenn das Display mit der energysaving-Taste deaktiviert wird?
     
  4. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    839
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: LCD schaltet sich nach genau 2 Std. reproduzierbar selbst aus

    Folgendes hab ich mal zum SONY KDL 32' W5500 gelesen:

    Ehepaar hatte das selbe Problem. Es gab einen Öko-Menu-Punkt
    der hieß ,,Standby, TV bei Nichtbenutzung'' Haben die natürlich
    aktiviert, weil Standby im Aus is ja normal. Nach Rücksprache sagte
    Sony, das die Software diesen Thread gar nicht unterstützt! Sie haben
    es deaktiviert und es ging!
     
  5. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: LCD schaltet sich nach genau 2 Std. reproduzierbar selbst aus

    Am Montag habe ich bei LG Deutschland angerufen und da meinte der Mitarbeiter, dass das Verhalten wohl normal sei, wenn das nach genau 2 Std passiert. Nachdem ich nochmal nachgehakt habe hieß es, dass man selbst nochmal testen wolle ob sich das Gerät bei ihnen genau so verhält. Ich solle am Dienstag nochmal zurückrufen, dann könnten Sie mir das Ergebnis des Tests sagen.

    Habe deswegen soeben nochmal mit LG Deutschland telefoniert und dort wurde mir gesagt, dass man meinen Anruf von gestern nicht zuordnen könne.
    Deswegen habe ich mein Problem erneut geschildert und mir wurde gesagt, dass das Verhalten normal sei. Softwareupdate oder ähnliches sei nicht zu erwarten.

    Schade, so bringt mir die Funktion leider nichts. Werde mir wohl doch ne dritte Fernbedienung für die Steuerung der Stereoanlage zulegen müssen oder kennt jemand einen LCD Fernseher bei dem man das Display ausschalten kann ohne dass das Gerät nach einer gewissen Zeit in den Standby geht?
     

Diese Seite empfehlen