1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD plus DVD Rekorder

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von m0rph, 15. Juni 2008.

  1. m0rph

    m0rph Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir einen LCD Fernseher mit passendem DVD-Rekorder kaufen, da ich meine VHS-Kassetten ablösen möchte. Da ich mich schon etwas informiert habe, kommt für einen LCD ein 32" oder 37" in Betracht. Folgende Fragen bleiben offen:

    - Abgesehen von den Chip-Tipps: Habt ihr mir Tipps für einen LCD-Fernseher, wo das Preis-/Leistungsverhältnis gut ist (so um die bzw. max. 900 €)?

    - Gibt es gute Kombinationen aus LCD und DVD/ HD Rekordern, oder sollte man davon lieber die Finger weglassen (meine Eltern haben einen LCD mit integrierter HD aber ohne DVD Brenner und sind sehr zufrieden - allerdings natürlich ohne den gewünschten DVD Rekorder)?.

    - Falls es ratsam ist, LCD und DVD-Rekorder getrennt zu kaufen: Welcher DVD Rekorder käme in Betracht? Sind diese meistens mit einer HD gekoppelt?

    - Die meisten LCD's werden ja mit Füßen zum drauf stellen geliefert. Ist es möglich diese bei abzumontieren, da ich den LCD an die Wand hängen möchte?

    Massig HDMI-Anschlüsse und sonstige Sachen wie PC-Anschluss sind nicht nötig bzw. haben keine Priorität (ein PC wird nicht angeschlossen). Wichtig wäre mir, dass die Bedienung der Geräte recht einfach ist (so weit es geht ;)).

    Hinsichtlich des Preises finde ich immer wichtig, dass ich auch gerne 50 oder 100 € mehr ausgebe, wenn das Preis-/Leistungsverhältnis zu dem etwas günstigerem stimmt (oftmals gibt es ja sehr gute Geräte, die nur etwas teurer sind jedoch besser als die etwas günstigeren sind).

    Ich freue mich auf eure Tipps, da ich leider vom aktuellen Markt keine Ahnung habe.

    Danke und Grüße

    m0rph
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2008
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: LCD plus DVD Rekorder

    namd und willkommen im Forum

    Ja das ist möglich

    Ich stehe aus Qualitätsgründen überhaupt nicht auf DVD Recorder.
    Wenn Du aber keine Heimkinoanlage hast und zufrieden bist mit analog/digital gewandelten Aufnahmen, dann sei es Dir gegönnt.

    Ich bin zufrieden mit meinem LG 42LC42.
     
  3. m0rph

    m0rph Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    AW: LCD plus DVD Rekorder

    Hi,

    danke für deine Antwort. Hat mir jemand noch einen Tipp für DVD Rekorder?

    Danke und Grüße

    m0rph
     
  4. Victoria

    Victoria Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    553
    AW: LCD plus DVD Rekorder

    Ich kann mich Lechuk nur anschließen. Ich habe einen DVD-Recorder von Philips (DVD 990). Das war seinerzeit im Verhältnis zu Videorecordern qualitativ ein Quantensprung.

    Wenn ich jetzt aber Sendungen, die ich auf der internen Platte meines Technisat HD S2 aufgezeichnet habe, auf DVD brenne und über den Recorder wiedergebe, sehe ich deutliche Qualiätsunterschiede.

    Ich werde mir einen reinen DVD-Player mit HDMI-Anschluss kaufen. Damit hoffe ich dann, bessere Ergebnisse zu erzielen.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: LCD plus DVD Rekorder

    @Victoria
    Wenn Dein DVD und auch Dein LCD / Plasma einen VGA ANschluß haben, dann versuch mal den, das macht sich auch schon sichtbar bemerkbar.
     

Diese Seite empfehlen