1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von emm1, 4. August 2009.

  1. emm1

    emm1 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Terratec T^2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich steh kurz davor mir einen neuen Fernseher zu leisten.
    Meine Sony Röhre ist nicht mehr das, was sie vor 10 Jahren war

    Hab mich ein wenig im Internet umgeschaut und bin nicht wirklich schlauer. Schaue ich nach einem LCD oder Plasma? Ich weiß es nicht

    Ich schaue überwiegend Fernsehen (über DVB-T, Kabel digital irgendwann geplant) und Serien über mein mbp (zB aus dem iTunes Store).
    Vielleicht gibts mal eine xbox360, aber ist nicht dringend.
    Der Raum ist bis Mittags relativ hell und danach "normal" Beleuchtet.

    Würd das eher zu einem Plasma oder LCD passen?

    Dann kommen wir mal zur Größe. Der Sitzabstand wird so ca. 3m betragen. Viele sagen Bildschirmdiagonale x 3 = Sitzabstand. Da wären ja ~1m Diagonale drin.
    Wären wir so bei 40''.

    Der Fernseher sollte schon einen DVB-T und -C Empfänger haben.
    Da ich einen AV Receiver und passende Lautsprecher habe, sollte der Fernseher auch einen digitalen Audio Ausgang haben.

    Die Frage nach FullHD oder HDready trau ich mich schon fast gar nicht zu stellen.
    Wenn ich regelmäßig den Mac dran anschließe um Serien zu schauen, empfiehlt sich da FullHD? Ich meine es mal gelesen zu haben, dass wenn der Computer viel am Fernseher genutzt wird man ein deutlichen unterschied sieht.
    Oder ist das dann nur wenn ich zB den Desktop betrachte?

    Wie sieht es denn mit dem streamen von Musik und Filmen direkt vom Computer aus?
    Hab schon mehrfach gelesen das es Fernseher gibt, die man in das Netzwerk mit einbinden und dieser dann auf die Daten auf einem Rechner zugreifen und abspielen kann.
    Was für welche wären das zB? Hab keine konkreten Modelle gefunden.

    Hab mir aber auch schon selber eine kleine Vorauswahl gemacht:

    Panasonic TX-P 42 X 10 E (Plasma)
    Philips 42 PFL 5604 H/12 (LCD)

    Beide liegen preislich ca. bei 680,- €
    Ist zwar über meinem Budget, aber da kann man dann halt nix machen

    So, falls jemand Lust hatte bis hier hin zu lesen, der mag mich gerne beraten

    Danke, gruß emmi
     
  2. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?


    Na ich würde dir bei deinen Sehgewohnheiten den Panasonic Plasma empfehlen.
    Unser Wohnzimmer ist mittags auch sehr hell und solange die Sonne nicht direkt draufscheint, ist das Bild sehr gut zu erkennen.
    Wenn Du vorerst nur über DVB-T schaust, wäre ein Full HD LCD völliger Blödsinn, das Bild wäre mehr als bescheiden. Habe auch einen Pana Plasma TH-42PX80E (Vorgänger des X10E, schaue zwar digital Sat, benutze aber gelegentlich auch den eingebauten DVB-T Tuner, das Bild ist durchaus brauchbar.
    Ausserdem sieht man ab 2,5m Sitzabstand eh keinen Unterschied zwischen HD ready und Full HD.
    Und er passt doch in dein Budget, schau mal hier:


    Panasonic TX-P 42 X 10 E - Panasonic VIERA Plasma TV, HD Ready, DVB-T, 100 HZ| redcoon Deutschland
    :winken:
     
  3. emm1

    emm1 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Terratec T^2
    AW: LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?

    Dank dir erstmal für die Mühe.

    Amazon hat den auch für 599 inkl Versand.
    Von redcoon hab ich in letzter Zeit leider nicht so tolles gelesen.
    Kunden sollen immer häufiger bereits geöffnete oder schon genutzte Ware als Neuware bekommen haben.
    Mein Händler wird entweder Amazon oder einer der Händler hier vor Ort.
    Bei so einem großen (und vorallem teuren) Teil mache ich da keine Kompromisse.

    Der Vorteil des TX-P42X10E ist ja noch der "versteckte" HD DVB-C Empfänger.
    Falls dann doch mal irgendwann hier mal ein Kabelanschluss kommt ein echtes Pro. (weigere mich im Moment noch wegen des Preises für Kabel analog + digital, aber anderes Thema :D)

    Wie verhält sich das denn mit der niedrigen Auflösung im "Computerbetrieb"? 1024x768 bei dem Panasonic ist ja doch recht gering.
    Ist das bei Plasma und LCD ein Unterschied?
    Die LCDs haben 1280x720 als HDready. Sowohl Plasma als auch LCD können 720 Zeilen darstellen.
    Sind die Pixel anders?

    Freue mich auf weitere Antworten :)
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.299
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?

    Schau dir mal den Samsung LE 40B650 LCD (oder höhervon) Samsung an.Könnte passen.
     
  5. emm1

    emm1 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Terratec T^2
    AW: LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?

    Habe ich mir angeschaut.
    Vom reinen lesen her wunderbar, nur der Preis stört da. Über 800,- € ist schon happig.
     
  6. Brösel

    Brösel Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DIGIT S2
    AW: LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?

    Mit dem Panasonic Plasma TX-P37C10E kannst Du nicht falsch machen. Dazu einen TechniSat HD Twin Receiver mit Festplatte und alles ist perfekt.

    Bin begeistert von dem Panasonic!
     
  7. emm1

    emm1 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Terratec T^2
    AW: LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?

    Hab mir heute den TX-P42X10E bestellt.
    Der Preis von 598,95 € hat zu sehr gereizt.
    In ein paar Tagen hab ich den guten hier stehen und dann werden wir sehen.
    Vom Bild war ich vollkommen überzeugt. Egal ob Fernsehen oder Bluray.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.299
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?

    Der Pana läst sich ins Netzwerk einbauen und kann ggf. .mkv abspielen:rolleyes:
     
  9. emm1

    emm1 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Terratec T^2
    AW: LCD/Plasma - 37-42'' - 600 € - Machbar?

    Welcher? Der C10E? Dachte das wäre von der Ausstattung der 'kleinere'.
    Hatte das bisher nur bei den Samsung gelesen.
     

Diese Seite empfehlen